Martin Beznoska

Dr. Martin Beznoska

Senior Economist für Finanz- und Steuerpolitik

Tel0221 4981-736

Mailbeznoska@iwkoeln.de

@mbeznoska

Zur Person

  • Kompetenzfeld: Öffentliche Finanzen, Soziale Sicherung, Verteilung
  • Seit 2016 im IW
  • Geboren 1984 in Aachen
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin

IW-Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Für Unternehmen ist kein Soli-Ende in Sicht
IW-Kurzbericht 58/2019

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Zukunftsfonds für NRW: Ein Zukunftsfonds zur Tilgung der kommunalen Kassenkredite in Nordrhein-Westfalen
IW-Policy Paper 5/2019

(gemeinsam mit Björn Kauder)
Verschuldung und Investitionen der Kommunen in Deutschland
IW-Trends 3/2019

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Verschuldung der Kommunen in Deutschland
IW-Report 27/2019

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Grenzabgabenbelastung: Die Grenzbelastung der Lohneinkommen im zeitlichen Vergleich
IW-Report 21/2019

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
The Unanimity rule and corporate tax revenue in the EU
IW-Kurzbericht 31/2019

Steuerlast: Wer zahlt wie viel Einkommensteuer in Deutschland?
IW-Kurzbericht 74/2018

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Bundeshaushalt: Evolution der Ausgaben des Bundes im ökonomisch günstigen Umfeld
IW-Policy Paper 14/2018

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Investitionen in die Infrastruktur kommen vielerorts zu kurz
IW-Kurzbericht 38/2018

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Einkommensteuer: Effekt der kalten Progression bis 2021
IW-Kurzbericht 18/2018

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Große Koalition: Der Koalitionsvertrag führt zu neuen Schulden
IW-Kurzbericht 13/2018

(gemeinsam mit Jochen Pimpertz)
GKV-Beiträge auf Mieteinnahmen sorgen kaum für Entlastung
IW-Kurzbericht 83/2017

(gemeinsam mit Institut der deutschen Wirtschaft Köln)
„Jamaika“: Analyse und Bewertung der programmatischen Schnittmengen der möglichen neuen Bundesregierung
IW-Policy Paper 20/2017

(gemeinsam mit Galina Kolev, Jochen Pimpertz)
Makroökonomische Effekte einer paritätischen Beitragsfinanzierung: Eine Analyse aktueller Reformvorschläge für die Gesetzliche Kranken- und die soziale Pflegeversicherung
IW-Policy Paper 15/2017

Die Steuerkonzepte von SPD und Union im Vergleich: Modellrechnungen für Singles, Paare und Familien
IW-Policy Paper 14/2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Ehegattensplitting auf dem Prüfstand
IW-Kurzbericht 59/2017

Vermögen der Selbstständigen: Mikrodatenanalyse mit dem Sozio-ökonomischen Panel für das Jahr 2012
IW-Report 20/2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Steuerklassenwahl beim Ehegattensplitting
IW-Kurzbericht 41/2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Erbschaftsteuer: Flat-Tax-Modell schlecht für kleine Unternehmen
IW-Kurzbericht 32/2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Die Verteilung der Steuerlast in Deutschland
IW-Trends 99/2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Ein bisschen mehr Netto vom Brutto
IW-Kurzbericht 4/2017

Die Belastungs- und Aufkommenswirkungen der kalten Progression
IW-Policy Paper 14/2016

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Die Wirkung des demografischen Wandels auf die Steuereinnahmen in Deutschland
IW-Trends 3/2016

Dokumentation zum Steuer-, Abgaben- und Transfer-Mikrosimulationsmodell des IW Köln (STATS)
IW-Report 27/2016

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Erbschaftsteuerreform: Auswirkungen für Unternehmenserben
IW-Policy Paper 10/2016

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Tax Policy: The Fiscal Revenue Effects of International Tax Planning
IW-Kurzbericht 25/2016

(gemeinsam mit Jochen Pimpertz)
Verbreitung besser als ihr Ruf: Neue Empirie zur betrieblichen Altersvorsorge
IW-Trends 2/2016

Gutachten

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Die Verschuldung der Kommunen in Nordrhein-Westfalen
Gutachten für den Bund der Steuerzahler NRW, 2018

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Die geplante Reform des Solidaritätszuschlags – Auswirkungen auf die Aufkommensverteilung
Gutachten für die Initiative neue soziale Marktwirtschaft (INSM), 2018

(gemeinsam mit Judith Niehues, Maximilian Stockhausen)
Vermögensverteilung im internationalen Vergleich
Gutachten für die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, 2018

(gemeinsam mit  Barbara Engels, Tobias Hentze, Axel Plünnecke, Thomas Puls, Thilo Schaefer, Björn Seipelt, Christopher Thiele, Michael Voigtländer)
Wirtschaftsstandort Hessen – Bestandsaufnahme und Handlungsempfehlungen
Gutachten für die Vereinigung der Hessischen Unternehmerverbände, 2018

(gemeimsam mit Tobias Hentze)
Solidaritätszuschlag – Einführung einer Freigrenze gemäß Sondierungsergebnis von CDU/CSU und SPD
Gutachten für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft

(gemeinsam mit Markus Demary, Michael Voigtländer)
Optionen für eine Reform der Förderung vermögenswirksamer Leistungen
Gutachten für den Deutschen Sparkassen- und Giroverband

(gemeinsam mit Jochen Pimpertz)
Nettoeinkommenseffekte steigender Beitragssätze zur Sozialversicherung
Kurzstudie für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), 2017

(gemeinsam mit Judith Niehues, Tobias Hentze)
Vermögensverteilung – Vorurteilen auf der Spur
Gutachten im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. (vbw), 2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Ein Tilgungsplan für Deutschlands Staatsschulden zur Begrenzung der Zinslast – Berechnungen bis 2035
Kurzgutachten im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), 2017

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Die Einkommensteuer im Zeitverlauf – Belastungswirkungen für verschiedene Haushaltstypen
Gutachten für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), 2017

(gemeinsam mit Jochen Pimpertz)
Wie beeinflusst ein höheres Rentenniveau das Nettoeinkommen der Beitragszahler?
Kurzgutachten für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, 2016

Externe Veröffentlichungen

Do Couples Pool Their Income?: Evidence from Demand System Estimation for Germany
Discussion Papers, Free University Berlin, School of Business & Economics, Nr. 3, 2019
 

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
60 Jahre Einkomensteuertarif in Deutschland - Bestandsaufnahme und Handlungsempfehlungen
Wirtschaftsdienst, Heft 8, 2018, S. 587–591
 

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Demographic change and income tax revenue in Germany: a microsimulation approach
Public Sector Economics, Vol. 41, No. 1, 2017, p. 71–84

(gemeinsam mit Tobias Hentze)
Die Auswirkungen der ErbSt-Reform auf die Unternehmensnachfolge aus ökonomischer Sicht
Der Betrieb, Heft 42, 2016, S. 2433–2437

(gemeinsam mit Clemens Fuest, Thilo Schaefer)
Wirkungen einer Beseitigung des "Mittelstandsbauchs" im Einkommensteuertarif
Wirtschaftsdienst, Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, Heft 9, 2016, S. 655–659

(gemeinsam mit Stefan Bach, Viktor Steiner)
A Wealth Tax on the Rich to Bring down Public Debt? – Revenue and Distributional Effects of a Capital Levy in Germany
Fiscal Studies, vol. 35, Issue 1, 2014, pp. 67–89

Intertemporal and Intratemporal Household Consumption Allocation – Empirical Analysis and Policy Reform Simulation based on German Microdata
Dissertation, Freie Universität Berlin, 2013

(gemeinsam mit Stefan Bach, Jochen Diekmann, Tarik El-Laboudy, Karsten Neuhoff)
Distributional Effects of Energy Transition – Impacts of Renewable Electricity Support in Germany
Economics of Energy and Environmental Policy, vol. 2, no. 1, 2013, pp. 41–54

(gemeinsam mit Richard Ochmann)
The interest elasticity of household savings – a structural approach with German micro data
Empirical Economics, vol. 45, issue 1, 2013, pp. 371–399

Die Welt ist für manche Ökonomen so schön einfach (deswegen kann man auch unabhängig von den... https://t.co/vgWNADy3OA

Zum Twitterkanal