1. Home
  2. Presse

Presse

Informationen zu Studien des Instituts für die Medien. Das Team der Öffentlichkeitsarbeit des Instituts der deutschen Wirtschaft vermittelt die richtigen Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Josephine Pabst

Josephine Pabst

Teamleiterin Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0221 4981 517

Maximilian Grün

Maximilian Grün

Redakteur

Tel: 0221 4981 531

Pressemitteilungen

Artikel lesen
Kauflaune kehrt zurück
Hubertus Bardt / Michael Grömling Pressemitteilung 19. Juli 2021

Konsum: Kauflaune kehrt zurück

Durch die Pandemie ist der private Verbrauch in Deutschland 2020 erheblich gesunken. Doch niedrige Inzidenzen und Lockerungen bringen die Bundesbürger wieder in Kauflaune, zeigt eine gemeinsame Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) mit The ...

IW

Artikel lesen
Michael Grömling Pressemitteilung 12. Juli 2021

IW-Konjunkturumfrage: Endlich wieder Optimismus

Deutsche Unternehmen schauen positiv auf die kommenden Monate: Der Großteil will mehr produzieren, mehr Mitarbeiter einstellen und mehr investieren als im vergangenen Jahr. Das ist das Ergebnis der neuen IW-Konjunkturumfrage. Allerdings gibt es deutliche ...

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer / Pekka Sagner Pressemitteilung 10. Juni 2021

Wohneigentum: Was Deutschland von seinen europäischen Nachbarn lernen kann

Obwohl Immobilienbesitz an Attraktivität gewonnen hat, stagniert die Wohneigentumsquote. Dank niedriger Zinsen wurden die steigenden Preise vielerorts überkompensiert. Eine neue IW-Studie im Auftrag der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit zeigt, dass ...

IW

Artikel lesen
Demokratiezufriedenheit trotz Pessimismus
Matthias Diermeier / Judith Niehues / Ruth Schüler Pressemitteilung 31. Mai 2021

Ruhrgebiet: Demokratiezufriedenheit trotz Pessimismus

Menschen im Ruhrgebiet haben ein geringeres Vertrauen in ihre Mitmenschen und sind in vielerlei Hinsicht besorgter als Menschen aus anderen Regionen. Gleichzeitig ist das Vertrauen in die Demokratie durchschnittlich, zeigt eine neue Studie des Instituts der ...

IW

Alle Pressemitteilungen

Inhaltselement mit der ID 8615

IW-Nachrichten

Artikel lesen
Der Stoffelefant im Cyberraum
Christian Rusche IW-Nachricht 29. Juli 2021

Influencer: Der Stoffelefant im Cyberraum

Der Bundesgerichtshof beschäftigt sich heute mit dem Foto eines Stofftier-Elefanten, das Cathy Hummels auf Instagram veröffentlicht hat. Streitfrage: Wann müssen Influencer Beiträge als Werbung kennzeichnen? Für die Werbewirtschaft sind sie längst zu einem unverzichtbaren Kanal geworden.

IW

Artikel lesen
„Der Gesetzgeber sollte eine Impfpflicht nicht ausschließen“
Michael Hüther IW-Nachricht 29. Juli 2021

„Der Gesetzgeber sollte eine Impfpflicht nicht ausschließen“

Die Herdenimmunität gilt für viele Virologen als fast unerreichbar. Umso wichtiger ist es, so viele Erwachsene wie nötig zu impfen. Doch wie können Impfunwillige erreicht werden? IW-Direktor Michael Hüther plädiert für kostenpflichtige Tests, Impfkampagnen und Impfpflichten – zumindest für kritische Berufe.

IW

Artikel lesen
Hubertus Bardt IW-Nachricht 12. Juli 2021

Milliardengeschäft Weltraum

Mit Richard Branson und Jeff Bezos starten zwei Pionierunternehmer der kommerziellen Raumfahrt in den Weltraum. Ihre privaten Unternehmen könnten in die Fußstapfen der großen staatlichen Weltraumprogramme treten.

IW

Artikel lesen
Rettungsdienste brauchen im Osten länger
Henry Goecke IW-Nachricht 3. Juli 2021

Rettungsdienste brauchen im Osten länger

In maximal zwölf bis fünfzehn Minuten soll ein Rettungswagen beim Notfall sein. Eine neue Datenauswertung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) auf Basis der frei verfügbaren Geodatenbank Open Street Map zeigt jetzt: In vielen Regionen im Osten dauert es ...

IW

Mehr IW-Nachrichten

Artikel lesen
iwd 29. Juli 2021

Die längsten Schnellfahrstrecken der Welt

Im Zuge der Verkehrswende wird oft der Ausbau von Schienenschnellfahrstrecken in Deutschland gefordert. Der internationale Vergleich zeigt, dass die Bundesrepublik hier gar nicht so schlecht dasteht.

iwd

Artikel lesen
Deutsche Wälder: Schwieriger Interessenkonflikt
iwd 28. Juli 2021

Deutsche Wälder: Schwieriger Interessenkonflikt

Der Klimawandel setzt den Wäldern weltweit zu. Wie das Ökosystem Wald am besten geschützt werden kann, darüber streiten die Experten. Eines ist allerdings klar: Während die positiven Effekte der Wälder unbestritten sind, scheint es unmöglich, die Interessen ...

iwd

Alle iwd-Artikel

In den Medien

Artikel lesen
Innovation „Made in Germany”
Malte Küper Audio 29. Juli 2021

Innovation „Made in Germany”

IW-Energieexperte Malte Küper und Daniel Metzler sprechen im Interview mit Gabor Steingart über Deutschlands ersten Wasserstoff-Zug und über Trägerraketen auf dem Weg ins All.

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage Audio 15. Juli 2021

Big, bigger, Vonovia – was die Megafusion für den deutschen Wohnungsmarkt bedeutet

Was bedeutet die Fusion von Deutsche Wohnen und Vonovia für den deutschen Wohnungsmarkt, und was sind die Hintergründe? Einschätzungen dazu von IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer beim Podcast 1aLage mit Hauke Wagner.

IW

Artikel lesen
IW-Direktor Michael Hüther
Michael Hüther auf SalsUp Interview 14. Juli 2021

„Startups sind das, was jede Wirtschaft braucht”

In den letzten 15 Jahren sei Deutschland unverändert ein erfolgreiches Industrieland gewesen, sagt IW-Direktor Michael Hüther im Interview mit dem Magazin SalsUp. Doch es gebe zu wenig Existenzgründer, deswegen müssten wir das „Gründungsgen“ weiterverbreiten ...

IW

Weitere Beiträge

Interaktive Grafiken

Artikel lesen
Alexander Burstedde / Helen Hickmann / Sebastian Schirner / Dirk Werner Interaktive Grafik 24. Juli 2021

Wo Arbeitskräfte fehlen

Durch den demografischen Wandel werden schon in Kürze überall in Deutschland zahlreiche Fachkräfte fehlen. Doch welche Regionen sind besonders betroffen? Unsere interaktiven Grafiken zeigen, wo die Lage besonders angespannt ist.

IW

Artikel lesen
Produktionslücke der deutschen Industrie
Michael Grömling Interaktive Grafik 7. Juli 2021

Produktionslücke der deutschen Industrie

Im Mai 2021 ist die Industrieproduktion in Deutschland leicht gegenüber dem Vormonat gesunken. Damit verharrt die Produktionslücke der deutschen Industrie hat seit Oktober 2020.

IW

Mehr interaktive Grafiken

Presseveranstaltungen

Alle Presseveranstaltungen

Inhaltselement mit der ID 8880