1. Home
  2. Institut
  3. Personen
  4. Dr. Thomas Obst
Thomas Obst

Dr. Thomas Obst

Senior Economist

Tel: 030 27877-135 Thomas Obst
  • Seit 2019 im IW
  • Seit 2021 Senior Economist für Auslandskonjunktur und makroökonomische Modellierung im Themencluster Globale und regionale Märkte
  • Seit 2019 Persönlicher Referent des Direktors am Institut der deutschen Wirtschaft
  • Seit 2018 Lehrauftrag an der Universität Siegen zu Speziellen Aspekten der pluralen Makroökonomie
  • 2016-2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (PostDoc) am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre an der Viadrina in Frankfurt (Oder)
  • 2013-2016 Promotionsstudium (PhD in Economics) an der University of Greenwich, London zu dem Thema "The interaction of income distribution and economic growth in the context of European Imbalances"
  • 2011-2013 Masterstudium International Economics an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin
  • Seit 2021 Lehrauftrag in Makroökonomie an der Hochschule in Pforzheim
  • Forschungsschwerpunkte: Internationale Makroökonomie und Wirtschaftsordnung, Wachstum und Verteilung, Konjunktur, Wirtschaftspolitik

IW-Veröffentlichungen

Obst, Thomas / Stockhausen, Maximilian, 2024, Makroökonomische Analyse von Lohn-Preis-Spiralen. Risiken von Zweitrundeneffekten in der gegenwärtigen Hochinflationsphase, IW-Analyse, Nr. 155, Berlin / Köln
Zur Studie

Kolev-Schaefer, Galina / Obst, Thomas / Puls, Thomas, 2024, Auswirkungen des Nahostkonflikts auf die deutsche Wirtschaft, IW-Report, Nr. 1, Köln / Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus / Beznoska, Martin / Demary, Markus / Grömling, Michael / Henger, Ralph / Hentze, Tobias / Hüther, Michael / Kolev-Schaefer, Galina / Obst, Thomas / Pimpertz, Jochen / Puls, Thomas / Schäfer, Holger / Seele, Stefanie / Taft, Niklas, 2023, IW-Konjunkturprognose Winter 2023. Hausgemachte Probleme verschärfen konjunkturelle Schwäche, IW-Report, Nr. 65, Köln
Zur Studie

Förster, Henrik / Obst, Thomas, 2023, Wachstumskosten der restriktiven Geldpolitik in Deutschland, IW-Kurzbericht, Nr. 86, Berlin
Zur Studie

Beznoska, Martin / Hentze, Tobias / Obst, Thomas, 2023, Wachstumschancengesetz. Eine vertane Chance auf mehr Wachstum, IW-Kurzbericht, Nr. 83, Berlin / Köln
Zur Studie

Obst, Thomas / Sultan, Samina, 2023, Polen vor der Wahl – Wirtschaftsmodell im Wandel. Analyse des wirtschaftlichen Aufstiegs und der künftigen Herausforderungen, IW-Report, Nr. 51, Berlin / Köln
Zur Studie

Koenen, Michelle / Obst, Thomas, 2023, Energiekrise führt zu spürbaren Wohlstandseinbußen in Deutschland, IW-Kurzbericht, Nr. 38, Berlin
Zur Studie

Obst, Thomas, 2023, Stress im Finanzsystem - Wirtschaftliche Auswirkungen einer Bankenkrise, IW-Kurzbericht, Nr. 25, Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus / Demary, Markus / Grömling, Michael / Henger, Ralph / Hüther, Michael / Obst, Thomas / Pimpertz, Jochen / Puls, Thomas / Schaefer, Thilo / Schäfer, Holger, 2023, IW-Konjunkturprognose Frühjahr 2023. Kein Aufschwung in Sicht, IW-Report, Nr. 19, Köln
Zur Studie

Küper, Malte / Obst, Thomas, 2023, Energieintensive Produktion bricht stärker als während der Pandemie ein, IW-Kurzbericht, Nr. 19, Köln / Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus/ Demary, Markus / Grömling, Michael / Hüther, Michael / Kauder, Björn / Obst, Thomas / Pimpertz, Jochen / Puls, Thomas / Schaefer, Thilo / Schäfer, Holger, 2022, IW-Konjunkturprognose Winter 2022. Konjunktur in der Grauzone, IW-Report, Nr. 67, Berlin / Köln
Zur Studie

Grömling, Michael / Koenen, Michelle / Kunath, Gero / Obst, Thomas / Parthie, Sandra, 2022, AIECE General Report Autumn 2022 Part I, IW-Report, Nr. 65, Köln / Berlin / Brüssel
Zur Studie

Kunath, Gero / Matthes, Jürgen / Obst, Thomas, 2022, Biden’s economic agenda risks mid-term elections. An analysis of Biden’s economic agenda and its effects on the American econo-my, IW-Report, Nr. 59, Köln / Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus / Demary, Markus / Grömling, Michael / Hentze, Tobias / Hüther, Michael / Obst, Thomas / Schaefer, Thilo / Schäfer, Holger, 2022, IW-Konjunkturprognose Herbst 2022. Konjunktureinbruch in Deutschland, IW-Report, Nr. 49, Köln
Zur Studie

Koenen, Michelle / Kunath, Gero / Obst, Thomas, 2022, Europa an der Schwelle zur Rezession?, IW-Report, Nr. 40, Berlin
Zur Studie

Hüther, Michael / Obst, Thomas, 2022, Phillipskurve und fiskalische Dominanz der Geldpolitik – Was treibt die Inflation?, IW-Kurzbericht, Nr. 57, Köln / Berlin
Zur Studie

Fremerey, Melinda / Obst, Thomas, 2022, Globalisierungskrise. Welche Abhängigkeiten bestehen bei kritischen Gütern und Rohstoffen aus China?, IW-Kurzbericht, Nr. 48, Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus / Beznoska, Martin / Demary, Markus / Grömling, Michael / Hüther, Michael / Obst, Thomas / Pimpertz, Jochen / Schaefer, Thilo / Schäfer, Holger, 2022, Krise und Unsicherheit. IW-Konjunkturprognose Frühjahr 2022, IW-Report, Nr. 26, Köln
Zur Studie

Bähr, Cornelius / Fremerey, Melinda / Fritsch, Manuel / Obst, Thomas, 2022, Rohstoffabhängigkeiten der deutschen Industrie von Russland, IW-Kurzbericht, Nr. 31, Köln / Berlin
Zur Studie

Obst, Thomas / Schläger, Dan, 2022, Zwei Jahre Pandemie. Wer sind die Gewinner und Verlierer?, IW-Kurzbericht, Nr. 16, Berlin
Zur Studie

Kolev, Galina / Obst, Thomas, 2022, Gesamtwirtschaftliche Effekte eines höheren Gaspreises, IW-Kurzbericht, Nr. 16, Köln / Berlin
Zur Studie

Kolev, Galina / Obst, Thomas, 2022, Global value chains of the EU member states. Policy options in the current debate, IW-Report, Nr. 4, Köln / Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus / Demary, Markus / Grömling, Michael / Hentze, Tobias / Hüther, Michael / Obst, Thomas / Pimpertz, Jochen / Schaefer, Thilo / Schäfer, Holger, 2021, IW-Konjunkturprognose Winter 2021. Produktionsstörungen, Preiseffekte und Pandemie-Politik, in: IW-Trends, 48. Jg., Nr. 4, Köln / Berlin
Zur Studie

Hüther, Michael / Obst, Thomas, 2021, Ist die Einheit des Budgets noch gewahrt?, IW-Kurzbericht, Nr. 75, Köln / Berlin
Zur Studie

Obst, Thomas / Schläger, Dan, 2021, Lockdowns und kein Ende in Sicht, IW-Kurzbericht, Nr. 68, Berlin
Zur Studie

Diermeier, Matthias / Hüther, Michael / Obst, Thomas, 2021, Wunsch und Wirklichkeit: Kaum Ausgabenspielräume in der neuen Legislaturperiode. Zwischen Schuldenbremse und Steuererhöhungen, IW-Report, Nr. 33, Köln / Berlin
Zur Studie

Bardt, Hubertus / Diermeier, Matthias / Grömling, Michael / Hüther, Michael / Obst, Thomas, 2021, Lieferengpässe und Preisentwicklungen bei Rohstoffen und Vorleistungen. Corona Echo Effekte oder ‚here to stay’?, IW-Report, Nr. 27, Köln / Berlin
Zur Studie

Kolev, Galina / Obst, Thomas, 2021, Schlummernde Wachstumspotenziale im deutschen Arbeitsmarkt, IW-Kurzbericht, Nr. 37, Köln
Zur Studie

Obst, Thomas / Schläger, Dan, 2021, Kosten-Nutzen Überlegungen zu Lockdowns – was übersehen wir?. Kosten-Nutzen Überlegungen zu Lockdowns, IW-Kurzbericht, Nr. 33, Berlin
Zur Studie

Hüther, Michael / Jung, Markos / Obst, Thomas, 2021, Chancen für Wachstum und Konsolidierung. Arbeitskräftepotenziale der deutschen Wirtschaft, IW-Policy Paper, Nr. 10, Köln
Zur Studie

Obst, Thomas / Puls, Thomas, 2021, Corona in der EU: Wiederholen sich die Fehler aus dem Frühjahr 2020?, IW-Kurzbericht, Nr. 13, Köln
Zur Studie

Beznoska, Martin / Kauder, Björn / Obst, Thomas, 2021, Investitionen, Humankapital und Wachstumswirkungen öffentlicher Ausgaben, IW-Policy Paper, Nr. 2, Köln
Zur Studie

Jung, Markos / Obst, Thomas, 2020, Kein Wumms bei öffentlichen Investitionen, IW-Kurzbericht, Nr. 113, Köln
Zur Studie

Diermeier, Matthias / Güldner, Florian / Obst, Thomas, 2020, Der chinesische Albtraum: Verschuldungsrisiken auf der Seidenstraße, IW-Kurzbericht, Nr. 88, Köln
Zur Studie

Kolev, Galina / Obst, Thomas, 2020, Die Abhängigkeit der deutschen Wirtschaft von internationalen Lieferketten, IW-Report, Nr. 16, Köln
Zur Studie

Diermeier, Matthias / Obst, Thomas, 2020, Helikopter gegen die Krise?, IW-Kurzbericht, Nr. 28, Köln
Zur Studie

Obst, Thomas, 2020, Sollten die Kosten von Wohneigentum stärker in die Inflationsmessung einfließen?, IW-Kurzbericht, Nr. 22, Köln
Zur Studie

Gutachten

Hentze, Tobias / Kauder, Björn / Obst, Thomas, 2024, Standortfaktor Körperschaftsteuer – Szenarien für mehr private Investitionen, Studie der Stiftung Familienunternehmen (Hrsg.) erstellt vom Institut der deutschen Wirtschaft, Köln / Berlin
Zur Studie

Obst, Thomas / Matthes, Jürgen / Schmitz, Edgar, 2023, Internationale Risiken für bayerische Unternehmen 2023, Studie im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. vbw, Berlin / Köln
Zur Studie

Beer, Sonja / Matthes, Jürgen / Obst, Thomas, 2022, Bidens Wirtschaftsagenda – Auswirkungen auf Bayern, Studie im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. vbw, Köln / Berlin
Zur Studie

Externe Veröffentlichungen

Obst, Thomas, 2023, Deindustrialization in Europe – Time for a new Economic Model?, in: Institute of International Relations, National University of La Plata, Argentina, https://www.iri.edu.ar/index.php/2023/09/26/deindustrialization-in-europe-time-for-a-new-economic-model-por-thomas-obst/
Zur Studie

Obst, Thomas, 2023, Historische Wende am Arbeitsmarkt in Deutschland. Wie der demografische Wandel das Wachstum bremst, in: Inka Knappertsbusch / Gerlind Wisskirchen (Hrsg.), Die Zukunft der Arbeit, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 13–22, https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-42232-5_2
Zur Studie

Matthes, Jürgen / Grömling, Michael / Demary, Markus / Kauder, Björn / Busch, Berthold / Kunath, Gero / Obst, Thomas, 2023, Why Price Stability Matters, Wilfried Martens Centre for European Studies, Brussels, 83 Seiten
Zur Studie

Grömling, Michael / Koenen, Michelle / Kunath, Gero / Obst, Thomas / Parthie, Sandra, 2023, Deindustrialisation – A European Assessment, in: Intereconomics, Vol. 58, No. 4, pp. 209-214
Zur Studie

Matthes, Jürgen / Obst, Thomas / Busch, Berthold / Kauder, Björn / Grömling, Michael / Demary, Markus / Kunath, Gero, 2023, Up, Up and Away? A Price Stability Guide for Policymakers, in: European View, Vol. 22, Issue 1, S. 145, https://doi.org/10.1177/17816858231162458
Zur Studie

González, Natalia / Matthes, Jürgen / Obst, Thomas / Randolph, Sean / Sniadowska, Adrianna, 2022, Implications of a Post-War Economic Order for Global Supply Chains, in: Global Trade & Innovation Policy Alliance, December 2022
Zur Studie

Hüther, Michael / Jung, Markos / Obst, Thomas, 2022, Wachstum durch Beschäftigung: Potenziale der deutschen Volkswirtschaft, in: Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, Band 71, Heft 2, S. 95-123
Zur Studie

Kauder, Björn / Obst, Thomas, 2022, Die EU unter Reformdruck. Geld- und Fiskalpolitik im Schatten der Krisenbekämpfung und Stagflation, in: ifo Schnelldienst, Jg. 75, Heft 6, S. 5-9
Zur Studie

Obst, Thomas, 2021, Dynamic version of Okun’s law in the EU15 countries. The role of delays in the unemployment‐output nexus, in: Scottish Journal of Political Economy
Zur Studie

Diermeier, Matthias / Hüther, Michael / Obst, Thomas, 2021, Ausgabenspielräume der Bundesregierung. zwischen Schuldenbremse und Steuererhöhung, in: Wirtschaftsdienst, 101. Jg., Heft 9, S. 692-699
zum Beitrag

Diermeier, Matthias / Güldner, Florian / Obst, Thomas, 2020, The Chinese Nightmare: Debt Risks Along the Silk Road, in: Wilfried Martens Centre for European Studies (Hrsg.), IN BRIEF, October 2020
Zur Studie

Obst, T., Onaran, O. and Nikolaidi, M. (2019): The effects of income distribution and fiscal policy on growth, investment and the budget balance: the case of Europe. Cambridge Journal of Economics, (in Veröffentlichung).

Onaran, O., Obst, T. (2016): Wage-led growth in the EU15 member-states. The effects of income distribution on growth, investment, trade balance and inflation. In: Cambridge Journal of Economics 40 (6), 1517–1551.

Stadtmann, G., Obst, T. (2017): Fiskalpolitik und Fiskalmultiplikator, Beitrag, in: Das Wirtschaftsstudium 46 (8-9), 979–983.

                

Mehr von Dr. Thomas Obst

Studie lesen
Gutachten
Standortfaktor Körperschaftsteuer – Szenarien für mehr private Investitionen
Stiftung Familienunternehmen 2. Februar 2024

Standortfaktor Körperschaftsteuer – Szenarien für mehr private Investitionen

Tobias Hentze / Björn Kauder / Thomas Obst

Die anstehende Transformation der Wirtschaft mit Blick auf Klimaneutralität, Mobilitätswende und Digitalisierung sowie das für die kommenden Jahre prognostizierte geringe Potenzialwachstum erfordert mehr Investitionen seitens des Staates, aber insbesondere der Unternehmen. Schließlich tätigt die Privatwirtschaft aktuell knapp 90 Prozent der gesamten Investitionen.

IW

Studie lesen
Makroökonomische Analyse von Lohn-Preis-Spiralen
IW-Analyse Nr. 155 9. Januar 2024

Makroökonomische Analyse von Lohn-Preis-Spiralen

Thomas Obst / Maximilian Stockhausen

Gegenstand der vorliegenden Analyse ist die Frage, wie Lohn-Preis-Spiralen die makroökonomische Stabilität und Inflationsentwicklung in Deutschland beeinflussen und in welcher Form sie auftreten können.

IW

Studie lesen
Auswirkungen des Nahostkonflikts auf die deutsche Wirtschaft
IW-Report Nr. 1 2. Januar 2024

Auswirkungen des Nahostkonflikts auf die deutsche Wirtschaft

Galina Kolev-Schaefer / Thomas Obst / Thomas Puls

Der Angriff der Terrororganisation Hamas auf Israel hat die Welt erschüttert. Jenseits der damit verbundenen humanitären Krise, die Millionen von Menschenleben betrifft, hinterlässt der Nahostkonflikt auch dauerhafte Spuren auf das Wirtschaftsgeschehen, zuerst in der betroffenen Region, aber auch in Deutschland und der Welt insgesamt. Der vorliegende Report erörtert die verschiedenen Kanäle, über die sich der Konflikt auf die deutsche Wirtschaft auswirken kann.

IW

Studie lesen
Wachstumskosten der restriktiven Geldpolitik in Deutschland
IW-Kurzbericht Nr. 86 1. Dezember 2023

Wachstumskosten der restriktiven Geldpolitik in Deutschland

Henrik Förster / Thomas Obst

Mit einem rasanten Anstieg des Leitzinses auf 4,5 Prozent ist die Europäische Zentralbank (EZB) entschieden gegen die historisch hohe Inflation im Euroraum vorgegangen. Zeitgleich hat die restriktive Geldpolitik zu einer deutlichen Dämpfung der Wirtschaft geführt. Die BIP-Wachstumskosten in Deutschland lassen sich in den Jahren 2022 und 2023 zusammen auf 25 Milliarden Euro beziffern.

IW

Studie lesen
Externe Veröffentlichung
Deindustrialization in Europe – Time for a new Economic Model?
Externe Veröffentlichung 17. November 2023

Deindustrialization in Europe – Time for a new Economic Model?

Thomas Obst in Instiute of International Relations

Since the outbreak of the Corona pandemic in 2020, when the world faced a historic health crisis, countries have faced several challenges.

IW

Artikel lesen
In der Finanzierungsfrage gibt es noch Klärungsbedarf zwischen Lindner und den Kommunen
Martin Beznoska / Tobias Hentze / Thomas Obst Pressemitteilung 10. November 2023

Wachstumschancengesetz: Nicht mehr als ein Startschuss

Investitionen ankurbeln und die Wirtschaft wieder auf Kurs bringen: Die Bundesregierung will mit dem Wachstumschancengesetz die Wirtschaft wieder in die Spur bringen. Neue Modellrechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigen jedoch, dass der Effekt eher gering ausfallen wird.

IW

Studie lesen
Eine vertane Chance auf mehr Wachstum
IW-Kurzbericht Nr. 83 10. November 2023

Wachstumschancengesetz: Eine vertane Chance auf mehr Wachstum

Martin Beznoska / Tobias Hentze / Thomas Obst

Mit dem Wachstumschancengesetz will die Regierung die privaten Investitionen anregen, indem sie eine Investitionsprämie schafft und steuerliche Anreize setzt. Abschreibungsmöglichkeiten und Thesaurierungsbegünstigung sollen verbessert werden. Auch wenn die Schritte in die richtige Richtung gehen, ist der Effekt auf die Investitionstätigkeit und das deutsche Bruttoinlandsprodukt voraussichtlich gering.

IW

Studie lesen
Externe Veröffentlichung
Wie der demografische Wandel das Wachstum bremst
Externe Veröffentlichung 26. Oktober 2023

Historische Wende am Arbeitsmarkt in Deutschland: Wie der demografische Wandel das Wachstum bremst

Thomas Obst

Der demografische Wandel wird zu einer großen Herausforderung für den deutschen Arbeitsmarkt. Die Verschiebung hin zu einer alternden und schrumpfenden Erwerbsbevölkerung wird durch das Ausscheiden der Baby-Boomer beschleunigt.

IW

Studie lesen
Externe Veröffentlichung
Deindustrialisation – A European Assessment
Externe Veröffentlichung 17. Oktober 2023

Deindustrialisation – A European Assessment

Michael Grömling / Michelle Koenen / Gero Kunath / Thomas Obst / Sandra Parthie in Intereconomics

The war in Ukraine has exacerbated pre-existing production problems in manufacturing networks originating from the coronavirus pandemic. Material shortages are compounded by uncertainties about sufficient energy supplies.

IW

Studie lesen
Gutachten
Internationale Risiken für bayerische Unternehmen 2023
Gutachten 17. Oktober 2023

Internationale Risiken für bayerische Unternehmen 2023

Thomas Obst / Jürgen Matthes / Edgar Schmitz

Die Risikolandschaft ist seit Jahren von immer neuen Unsicherheiten geprägt. Drei Vorläuferstudien (vbw, 2019; 2021; 2022) haben das Risikoumfeld beschrieben und analysiert. Immer wieder brachen einschneidende Krisen weitgehend unerwartet über die bayerische Wirtschaft herein, mit zum Teil gravierenden Auswirkungen.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880