Anika Jansen

Dr. Anika Jansen

Economist für Fachkräftesicherung

Mailjansen@iwkoeln.de

Zur Person

  • Kompetenzfeld: Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte
  • Seit 2018 im IW
  • Geboren 1985 in Köln
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und der Universität Maastricht (dort auch Promotion)

Gutachten

(gemeinsam mit Alexander Burstedde, Annina Hering, Sarah Pierenkemper, Sibylle Stippler)
Wie Unternehmen trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter finden
Studie des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) in Zusammenarbeit mit der Jobseite Indeed und der Zeitschrift Personalwirtschaft, 2018
 

(gemeinsam mit Regina Flake, Lydia Malin)
Wie Unternehmen Beschäftigungspotenziale von Frauen noch besser nutzen können - Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen Frauen den Schritt in Männerberufe
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018
 

(gemeinsam mit Paula Risius, Lydia Malin, Sebastian Schirmer, Dirk Werner)
Fachkräftecheck Metall- und Elektroberufe – Analyse der Fachkräftesituation
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018

(gemeinsam mit Paula Risius, Lydia Malin, Sebastian Schirmer, Dirk Werner)
Fachkräftecheck Metall- und Elektroberufe in Hessen – Analyse der Fachkräftesituation in Hessen
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018

Externe Veröffentlichungen

(gemeinsam mit A. de Grip, B. Kriechel)
The effect of choice options in training curricula on the demand for and supply of apprentices
Economics of Education Review, Vol. 57, 2017, pp. 52–65


(gemeinsam mit H.U. Pfeifer)
Pre-training competencies and the productivity of apprentices
Evidence-based HRM: a global forum for empirical scholarship, Vol. 5, No. 1, 2017, pp. 59–79

(gemeinsam mit S. Horn, N. Nguyen)
Costs and benefits of company-based training in Vietnam - Chances and limitations of applying the BIBB cost-benefit model
Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, Vol. 3, 2016, pp. 40–43

(gemeinsam mit M.S. Leiser, F. Wenzelmann, S.C. Wolter
Labour market deregulation and apprenticeship training: A comparison of German and Swiss employers
European Journal of Industrial Relations, Vol. 21, No. 4, 2015, pp. 353–368


(gemeinsam mit M. Neumann)
Durch Wachstum zum Wohlbefinden
WiSt-Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Vol. 43, No. 9, 2014, pp. 484–490