1. Home
  2. Studien
  3. Arbeitsmarktergebnisse und berufliche Ziele der Generation Y im Vergleich zur Generation X
Christoph Metzler / Dirk Werner / Michael Zibrowius IW-Trends Nr. 3 25. September 2014 Arbeitsmarktergebnisse und berufliche Ziele der Generation Y im Vergleich zur Generation X
PDF herunterladen
Arbeitsmarktergebnisse und berufliche Ziele der Generation Y im Vergleich zur Generation X
Christoph Metzler / Dirk Werner / Michael Zibrowius IW-Trends Nr. 3 25. September 2014

Arbeitsmarktergebnisse und berufliche Ziele der Generation Y im Vergleich zur Generation X

IW-Trends

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Junge Menschen der Jahrgänge 1980 bis 1995, in der medialen Berichterstattung häufig als Generation Y oder Millennials bezeichnet, steigen in den letzten Jahren zunehmend in das Berufsleben ein. Ihnen wird von manchem Beobachter unterstellt, dass sie andere berufliche Ziele verfolgen würden und andere Vorstellungen hätten als vergleichbare Altersgruppen in den Vorgängergenerationen. Unternehmen müssten daher ihre Arbeitsbedingungen anpassen, um auch für diese jungen Fachkräfte attraktiv zu bleiben. Ein intergenerationaler Vergleich dieser Generation Y mit den Angehörigen der Geburtsjahrgänge 1965 bis 1979 (Generation X) auf Basis des Soziooekonomischen Panels findet allerdings keine eindeutigen Anhaltspunkte für eine unterschiedliche Einschätzung oder Haltung, wenn sozio-demografische Faktoren, konjunkturelle Trends und Merkmale der beruflichen Tätigkeit berücksichtigt werden. Vielmehr erweist sich die Zunahme der Erwerbstätigkeit von jungen Frauen im Verbund mit einer Ausweitung der Teilzeitbeschäftigung als potenzieller Treiber für beobachtbare Unterschiede. Für die Personalarbeit von Unternehmen bedeutet das, dass sie eher die allgemeinen Trends adressieren als sich auf vermeintliche Besonderheiten einer neuen jungen Generation einstellen sollten.

PDF herunterladen
Arbeitsmarktergebnisse und berufliche Ziele der Generation Y im Vergleich zur Generation X
Christoph Metzler / Dirk Werner / Michael Zibrowius IW-Trends Nr. 3 25. September 2014

Christoph Metzler / Dirk Werner / Michael Zibrowius: Arbeitsmarktergebnisse und berufliche Ziele der Generation Y im Vergleich zur Generation X

IW-Trends

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Fluktuationsquote: Weniger Personalwechsel durch Corona
Arbeitsmarkt iwd 17. November 2021

Fluktuationsquote: Weniger Personalwechsel durch Corona

Die Arbeitskräftefluktuation ist in Deutschland seit Jahren mehr oder weniger konstant. Aufgrund der Corona-Pandemie haben im Jahr 2020 allerdings etwas weniger Menschen als zuvor ein Beschäftigungsverhältnis begonnen oder beendet.

iwd

Artikel lesen
Andrea Hammermann im Webtalk Video 18. Mai 2021

Immobilienwirtschaft in der Pandemie - Chance oder Rückschritt für Diversity?

Vielfalt ist seit Jahren ein zentraler Faktor für die Attraktivität und die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Anlässlich des neunten deutschen Diversity-Tages diskutierte u.a. IW-Personalexpertin Andrea Hammermann mit Vertretern der Immobilienwirtschaft.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880