1. Home
  2. Themen
  3. IW-Panels
  4. ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex
Inhaltselement mit der ID 18

ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex

Der ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex bildet die Geschäftslage von Unternehmen des deutschen Immobilienmarktes ab. Neben den zwei Fragen zur Geschäftslage und den -aussichten des eigenen Unternehmens, werden  Fragen zu den Preis- und Mietentwicklungen, den Bestandsveränderungen und den Finanzierungsbedingungen gestellt. Kurze Sonderfragen beleuchten jeweils aktuelle Themen der Immobilienbranche. Die Befragung wird seit 2014 vierteljährlich durchgeführt.

Artikel lesen
Warum sich die Stimmungslage in der Immobilienwirtschaft wieder aufhellt
Michael Voigtländer im 1aLage Podcast Audio 4. Juli 2024

Der neue ZIA-IW Immobilienstimmungsindex: Warum sich die Stimmungslage in der Immobilienwirtschaft wieder aufhellt

Wohnungsbaukrise, Insolvenzen, fallende Preise – derzeit liest man wenig Gutes über die Immobilienwirtschaft. Dennoch scheint sich die Stimmungslage aufzuhellen, wie der neue ZIA-IW Immobilienstimmungsindex zeigt. Über die Gründe spricht IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer im 1aLage Podcast.

IW

Artikel lesen
Wohnungsbau in Berlin.
Ralph Henger / Michael Voigtländer Gutachten 21. Juni 2024

Aktuelle Ergebnisse des ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex (ISI): Verbesserte Stimmung trotz schwieriger Lage

Die Sommerbefragung 2024 des ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex (ISI) dokumentiert erneut eine spürbare Stimmungsaufhellung der Immobilienunternehmen. Im Vergleich zum Vorquartal steigt sowohl die Einschätzung der Geschäftslage von 5,0 auf 15,6 als auch die ...

IW

Artikel lesen
Wie Immobilienunternehmen die Konjunktur bewerten
Ralph Henger / Michael Voigtländer Interaktive Grafik 22. März 2024

Wie Immobilienunternehmen die Konjunktur bewerten

Die Unternehmen der Immobilienbranche geben vierteljährlich Auskunft über ihre Geschäftslage und Erwartungen. Der Zahlenwert ergibt sich aus dem Anteil der positiven Antworten abzüglich der negativen Antworten. Die Antworten werden nach Unternehmensgröße ...

IW

Artikel lesen
Die aktuelle Situation der Immobilienunternehmen
Ralph Henger / Michael Voigtländer Interaktive Grafik 22. März 2024

Die aktuelle Situation der Immobilienunternehmen

Der ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex bildet die Geschäftslage aller Unternehmen des deutschen Immobilienmarktes ab. Neben den beiden klassischen Fragen zur Lage und den Aussichten des eigenen Unternehmens, werden auch Fragen zu den Preis- und Mietentwicklungen, ...

IW

Unsere Experten

Person ansehen
Thomas Schleiermacher

Dr. Thomas Schleiermacher

Referent IW-Befragungen und IW-Datenschutz-Koordinator

Tel: 0221 4981-877
Person ansehen

Edgar Schmitz

Referent IW-Befragungen

Tel: 0221 4981-733
Person ansehen
Susanne Seyda

Dr. Susanne Seyda

Leiterin des Clusters IW-Befragungen

Tel: 0221 4981-740
Inhaltselement mit der ID 8793

Alle Beiträge

15 Ergebnisse
Sortierung nach:
Artikel lesen
Warum sich die Stimmungslage in der Immobilienwirtschaft wieder aufhellt
Michael Voigtländer im 1aLage Podcast Audio 4. Juli 2024

Der neue ZIA-IW Immobilienstimmungsindex: Warum sich die Stimmungslage in der Immobilienwirtschaft wieder aufhellt

Wohnungsbaukrise, Insolvenzen, fallende Preise – derzeit liest man wenig Gutes über die Immobilienwirtschaft. Dennoch scheint sich die Stimmungslage aufzuhellen, wie der neue ZIA-IW Immobilienstimmungsindex zeigt. Über die Gründe spricht IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer im 1aLage Podcast.

IW

Studie lesen
Verbesserte Stimmung trotz schwieriger Lage
Gutachten 21. Juni 2024

Aktuelle Ergebnisse des ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex (ISI): Verbesserte Stimmung trotz schwieriger Lage

Ralph Henger / Michael Voigtländer

Die Sommerbefragung 2024 des ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex (ISI) dokumentiert erneut eine spürbare Stimmungsaufhellung der Immobilienunternehmen. Im Vergleich zum Vorquartal steigt sowohl die Einschätzung der Geschäftslage von 5,0 auf 15,6 als auch die Erwartungshaltung von -2,9 auf 11,5 Punkte.

IW

Artikel lesen
Die aktuelle Situation der Immobilienunternehmen
Ralph Henger / Michael Voigtländer Interaktive Grafik 22. März 2024

Die aktuelle Situation der Immobilienunternehmen

Der ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex bildet die Geschäftslage aller Unternehmen des deutschen Immobilienmarktes ab. Neben den beiden klassischen Fragen zur Lage und den Aussichten des eigenen Unternehmens, werden auch Fragen zu den Preis- und Mietentwicklungen, den Bestandsveränderungen sowie beispielsweise den Finanzierungsbedingungen gestellt. Die Befragung wird seit 2014 vierteljährlich durchgeführt und seit 2020 in Kooperation mit dem Handelsblatt und dem Zentralen Immobilien Ausschuss e.V. ZIA veröffentlicht.

IW

Artikel lesen
Wie Immobilienunternehmen die Konjunktur bewerten
Ralph Henger / Michael Voigtländer Interaktive Grafik 22. März 2024

Wie Immobilienunternehmen die Konjunktur bewerten

Die Unternehmen der Immobilienbranche geben vierteljährlich Auskunft über ihre Geschäftslage und Erwartungen. Der Zahlenwert ergibt sich aus dem Anteil der positiven Antworten abzüglich der negativen Antworten. Die Antworten werden nach Unternehmensgröße gewichtet.

IW

Studie lesen
Stimmungslage in der Immobilienwirtschaft hellt sich etwas auf
Gutachten 22. März 2024

Aktuelle Ergebnisse des ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex (ISI): Stimmungslage in der Immobilienwirtschaft hellt sich etwas auf

Ralph Henger / Michael Voigtländer

In der ersten Befragung der Immobilienunternehmen 2024 im Rahmen des ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex (ISI) zeigen sich die Ergebnisse im Vergleich zu den Vorquartalen etwas freundlicher.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880