1. Home
  2. Presse
  3. Presseveranstaltungen
  4. Bye-bye Baby-Boomer – Wie wir unseren Wohlstand in Zukunft sichern
Knut Bergmann Presseveranstaltung 11. November 2021 Bye-bye Baby-Boomer – Wie wir unseren Wohlstand in Zukunft sichern

Die demografische Entwicklung gefährdet den Lebensstandard in Deutschland, wenn es nicht gelingt, die Produktivität auf breiter Front zu erhöhen. Unternehmen wie Wirtschaftspolitik sind hier gleichermaßen gefordert.

Download Gutachten
11. Nov
Knut Bergmann Presseveranstaltung 11. November 2021

Bye-bye Baby-Boomer – Wie wir unseren Wohlstand in Zukunft sichern

Download Gutachten

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Die demografische Entwicklung gefährdet den Lebensstandard in Deutschland, wenn es nicht gelingt, die Produktivität auf breiter Front zu erhöhen. Unternehmen wie Wirtschaftspolitik sind hier gleichermaßen gefordert.

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern StepStone GmbH, NEW WORK SE und Kienbaum Consultants International stellt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) ein aktuelles Gutachten vor, wie diese Herausforderung bewältigt werden kann.

IW-Direktor Prof. Dr. Michael Hüther wird die makroökonomische Problemlage in der Zeit bis 2035 skizzieren. Anschließend werden die CEOs der drei Partner die Handlungsfelder und Empfehlungen aus ihrer jeweiligen Perspektive vorstellen:

Petra von Strombeck, Vorstandsvorsitzende der NEW WORK SE

Dr. Bibi Hahn, Co-CEO bei Kienbaum Consultants International

Dr. Sebastian Dettmers, CEO bei StepStone

Download Gutachten
Grömling, Michael / Hammermann, Andrea / Kauder, Björn / Matthes, Jürgen / Stettes, Oliver

Ein Wachstumspfad für mehr Produktivität, Innovation und Beschäftigung in Deutschland

Studie in Kooperation mit StepStone GmbH, NEW WORK SE und Kienbaum Consultants International

Download Gutachten

Download Statement

Bye-bye Baby-Boomer: Es drohen Wohlstandsverluste in Milliardenhöhe

Statement Michael Hüther zur Presseveranstaltung

Download Statement

Download Statement

Statement Petra von Strombeck, Vorstandsvorsitzende der NEW WORK SE

Download Statement

Download Statement

Statement Bibi Hahn, Co-CEO bei Kienbaum Consultants International

Download Statement

Download Statement

Statement Sebastian Dettmers, CEO bei StepStone

Download Statement

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Determinanten der Personalplanung in Deutschland
Michael Grömling / Stefanie Seele IW-Report Nr. 27 21. Mai 2024

Determinanten der Personalplanung in Deutschland

Der deutsche Arbeitsmarkt ist seit dem Jahr 2005 auf Wachstumskurs. Eine Ausnahme bildet die Corona-Delle zwischen 2020 und 2022. Schon im Jahr 2023 erreichte der deutsche Arbeitsmarkt die neue Rekordmarke von fast 46 Millionen Erwerbstätigen.

IW

Artikel lesen
Sarah Pierenkemper / Jennifer Potthoff / Oliver Stettes IW-Kurzbericht Nr. 28 13. Mai 2024

Workation: Chancen und Herausforderungen

Die Möglichkeit aus dem Ausland zu arbeiten ist Wunsch vieler Beschäftigten. Rund 15 Prozent der deutschen Unternehmen bieten ihren Mitarbeitenden derzeit die Möglichkeit einer Workation an.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880