1. Home
  2. Institut
  3. Personen
  4. Isabel Vahlhaus
Isabel Vahlhaus

Isabel Vahlhaus

Projektleiterin AlphaGrund

Tel: 0221 4981-769
  • Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Psychologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Universität Uppsala
  • seit 2016 im IW
  • aktuelle Themeschwerpunkte: arbeitsorientierte Grundbildung, berufliche Bildung"

IW-Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Sigrid Schöpper-Grabe)
Grundbildung und Weiterbildung für Geringqualifizierte – Ergebnisse einer IW-Unternehmensbefragung
IW-Trends 1/2019

(gemeinsam mit Sigrid Schöpper-Grabe)
Grundbildung ist Personalentwicklung – Beschäftigte weiterqualifizieren
Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V. – Projekt AlphaGrund, Köln, 2018

(gemeinsam mit Wido Geis)
Bedarf an arbeitsplatzbezogener Grundbildung
IW-Kurzbericht 35/2018

(gemeinsam mit Sigrid Schöpper-Grabe)
Anforderungen an Helferjobs
IW-Kurzbericht 83/2017

Externe Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Sigrid Schöpper-Grabe)
Schulische Grundbildung – Mindestanforderungen aus Sicht von Unternehmen
ALFA-Forum, Nr. 92, 2017, S. 22–25

(gemeinsam mit Sigrid Schöpper-Grabe)
Berufliche Potenziale von Geringqualifizierten durch Grundbildung für den Arbeitsplatz fördern
Lüdtke, Michael / Schulz, Björn (Hrsg.): Trainer und Betriebsräte – Zentrale Akteure in der Aus- und Weiterbildung, 2017,
Berlin, S. 41–47

Mehr von Isabel Vahlhaus

Veranstaltung ansehen
10. Dez 10. Dez
Isabel Vahlhaus Veranstaltung 10. Dezember 2021

AlphaGrund-Fachforum: AlphaGrund qualifiziert zieht Bilanz

Was wurde in den vergangenen (zwei) Jahren erreicht? Wie viele Beschäftigte mit Grundbildungsbedarfen konnten erreicht werden? In welchen Berufen und Branchen sind die Bedarfe besonders hoch? Was sagen die Arbeitgeber zu AlphaGrund? Wie kann die Vernetzung mit Verbänden und weiteren Akteuren der arbeitsorientierten Grundbildung den Erfolg erhöhen?

IW

Studie lesen
Ergebnisse einer IW-Unternehmensbefragung
IW-Trends Nr. 1 14. März 2019

Grundbildung und Weiterbildung für Geringqualifizierte: Ergebnisse einer IW-Unternehmensbefragung

Sigrid Schöpper-Grabe / Isabel Vahlhaus

Die betriebliche Personalentwicklung erkennt zunehmend den Qualifizierungsbedarf von Beschäftigten ohne Berufsabschluss: 89 Prozent der Unternehmen, die Geringqualifizierte beschäftigen, haben in den letzten fünf Jahren mindestens eine Weiterbildungsmaßnahme für diese Zielgruppe angeboten.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880