1. Home
  2. Presse
  3. „Der Lehrermangel in Deutschland wird sich bis Anfang der 2030er Jahre immer weiter verschärfen“
Wido Geis-Thöne im BR Podcast von Bayern 2 BR Podcast 16. Januar 2024

„Der Lehrermangel in Deutschland wird sich bis Anfang der 2030er Jahre immer weiter verschärfen“

IW-Bildungsexperte Wido Geis-Thöne erklärt im Interview mit dem BR Podcast von Bayern 2, warum der Lehrermangel in den nächsten Jahren immer größer werden wird. Hintergrund ist, dass es seit den 2010er Jahren immer mehr Geburten gibt und jetzt immer mehr Kinder zuerst in die Grundschule und dann später in die weiterführenden Schulen kommen. Von daher gibt es einen viel größeren Bedarf an Lehrern.

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Unterrichtstunden an Grundschulen im Ländervergleich
Wido Geis-Thöne IW-Report Nr. 7 5. Februar 2024

Unterrichtstunden an Grundschulen im Ländervergleich

In der Grundschulzeit erfolgen zentrale Weichenstellungen für die späteren Bildungswege junger Menschen in Deutschland.

IW

Artikel lesen
Christina Anger bei NDR Info NDR Info 6. Dezember 2023

Neue PISA-Studie: Was läuft schief an deutschen Schulen?

Deutsche Schülerinnen und Schüler schneiden bei der weltweiten PISA-Studie so schlecht ab wie noch nie. Die Gründe sind vielschichtig. Was müssen wir am deutschen Schulsystem verändern, damit es künftig besser läuft? Darüber diskutieren IW-Bildungsexpertin ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880