1. Home
  2. Presse
  3. Fachkräftemangel: 42-Stunden-Woche oder Rente mit 70?
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Michael Hüther im BR Podcast BR 21. Juni 2022

Fachkräftemangel: 42-Stunden-Woche oder Rente mit 70?

Was tun, wenn Arbeitskräfte fehlen? Wer arbeitet, der könnte länger als bisher arbeiten. Ein nachvollziehbarer Gedanke? Darüber sprechen IW-Direktor Michael Hüther und Luise Klemens, Landesbezirksleiterin ver.di Bayern, mit den Hörerinnen und Hörern.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Fachkräftebedarfe in Zeiten transformatorischer Herausforderungen
Jasmina Kirchhoff / Lydia Malin / Simon Schumacher IW-Trends Nr. 2 24. Juni 2022

Pharmaindustrie im Wandel: Fachkräftebedarfe in Zeiten transformatorischer Herausforderungen

Der Fachkräftemangel stellt die Unternehmen in Deutschland zunehmend vor große Herausforderungen. Angesichts der demografischen und transformatorischen Aufgaben steht zu befürchten, dass sich die Situation am Standort weiter verschärft.

IW

Artikel lesen
Alexander Burstedde / Filiz Koneberg IW-Kurzbericht Nr. 52 22. Juni 2022

Fachkräftemangel im Flugverkehr

Die Corona-Pandemie hat Luftfahrt und Flughäfen hart getroffen. Bei Luft- und Bodenpersonal ging die Beschäftigung um ca. 7.200 Fachkräfte zurück. Einige dieser Fachkräfte dürften sich Jobs in anderen Branchen gesucht haben. Nun fehlen sie, um den ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880