1. Home
  2. Presse
  3. Deutschlandpakt für Bürokratieabbau: „Ansammlung von Themen, die wir ohnehin schon kannten“
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 8. September 2023

Deutschlandpakt für Bürokratieabbau: „Ansammlung von Themen, die wir ohnehin schon kannten“

Ob den Vorstoß zum Bürokratieabbau des Kanzlers oder die Steuerreformpläne der CDU: Von den aktuellen Vorstößen der beiden größten Parteien verspricht sich IW-Direktor Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast „Economic Challenges“ keine großen Impulse für die Wirtschaft. Die Probleme lägen tiefer, die konjunkturellen Sorgen dürften bleiben.

Inhaltselement mit der ID 12666

Externer Inhalt

Um Ihre Daten zu schützen, ist dieses Element standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie das Element eigenhändig aktivieren, erhält der Drittanbieter Spotify solange dauerhaft Kenntnis über Ihren Besuch bei uns, bis Sie das Element eigenhändig wieder deaktivieren oder Ihre Cookies löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Behörden-Digimeter Januar 2024
Klaus-Heiner Röhl Gutachten 15. Februar 2024

Behörden-Digimeter Januar 2024

Auch ein Jahr nach dem Reißen der Deadline des Onlinezugangsgesetzes stockt die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland, auch im europäischen Vergleich. Die Modernisierung staatlicher Register sollte endlich beschleunigt werden.

IW

Artikel lesen
Klaus-Heiner Röhl Interview 21. Dezember 2023

Bürokratieentlastungsgesetz: „Die Belastungen sind auf ein Rekordlevel gestiegen“

Warum es in Deutschland so viel Bürokratie gibt, wie es besser geht und was vom Bürokratieentlastungsgesetz zu erwarten ist, erklärt IW-Ökonom Klaus-Heiner Röhl im Interview mit Das bayerische Genossenschaftsblatt.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880