1. Home
  2. Presse
  3. IW-Ökonomin im Gespräch mit der Kanzlerin
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Galina Kolev Video 9. Januar 2016

IW-Ökonomin im Gespräch mit der Kanzlerin

Beim geplanten Freihandelsabkommen mit den USA werde kein EU-Standard abgesenkt, erklärt die Bundeskanzlerin. TTIP könne sogar ein Beispiel für andere Abkommen sein, "in denen dann auch soziale und ökologische Standards eine stärkere Rolle spielen".

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Inhaltselement mit der ID 3552
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Galina Kolev / Jürgen Matthes im Wirtschaftsdienst Externe Veröffentlichung 16. November 2021

Protektionismus und Abschottungstendenzen bremsen und verändern die Globalisierung

Schon seit einiger Zeit – und auch bereits vor der Corona-Krise – werden relevante Tendenzen zu einer Verlangsamung und teils auch zu einem Rückbau der Globalisierung diskutiert.

IW

Artikel lesen
Jürgen Matthes in der Wirtschaftswoche Gastbeitrag 5. Oktober 2021

Deutsche Wirtschaftsgeschichte: Was vom Wunder übrig blieb

Deutschland hat in den vergangenen 95 Jahren ökonomisch und politisch viele Höhen und Tiefen erlebt. Sind wir an wichtigen Wendepunkten richtig abgebogen? In einem Gastbeitrag für die Wirtschaftswoche wagt IW-Ökonom Jürgen Matthes einen Streifzug durch die ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880