1. Home
  2. Institut
  3. Veranstaltungen
  4. Immobiliensymposium: Immobilienmärkte in Kleinstädten und im ländlichen Raum – zwischen Zukunftschancen und demografischem Kollaps
Michael Voigtländer Veranstaltung 14. Juni 2018 Immobiliensymposium: Immobilienmärkte in Kleinstädten und im ländlichen Raum – zwischen Zukunftschancen und demografischem Kollaps

Während die Immobilienmärkte in vielen Ballungszentren boomen, stagnieren in vielen peripher gelegenen Kleinstädten und Landkreisen die Märkte. Weiterhin belasten die demografischen Perspektiven viele Kommunen und stellen sie vor große Herausforderungen.

Download Programm
14. Jun
Michael Voigtländer Veranstaltung 14. Juni 2018

Immobiliensymposium: Immobilienmärkte in Kleinstädten und im ländlichen Raum – zwischen Zukunftschancen und demografischem Kollaps

Download Programm

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Während die Immobilienmärkte in vielen Ballungszentren boomen, stagnieren in vielen peripher gelegenen Kleinstädten und Landkreisen die Märkte. Weiterhin belasten die demografischen Perspektiven viele Kommunen und stellen sie vor große Herausforderungen.

Der anhaltende Wohnungsmangel in den Ballungsräumen kann aber auch eine Chance für Kleinstädte und den ländlichen Raum darstellen.

Insbesondere mit den folgenden Fragen wollen wir uns auf unserer Tagung beschäftigen:

Wie entwickeln sich die Wohnungsmärkte, Preise und Mieten abseits der großen Metropolen?

Altersvorsorge und Wohneigentum: Worauf müssen sich Haushalte in demografisch belasteten Regionen einstellen?

Wie können die Immobilienmärkte in den Kleinstädten und im ländlichen Raum stabilisiert werden?
 

Download Programm

Immobiliensymposium: Immobilienmärkte in Kleinstädten und im ländlichen Raum – zwischen Zukunftschancen und demografischem Kollaps

Programm

Download Programm

Download Programm

Franz Eilers: Die Preisentwicklung von Wohnimmobilien und Landkreisen in Kleinstädten

Vorträge

Download Programm

Download Programm

Rolf G. Heinze: Wohneigentum und Altersvorsorge - wachsende regionale Disparitäten, Zukunftsperspektiven für Kleinstädte und ländliche Regionen

Vorträge

Download Programm

Download Programm

Ralph Henger: Schrumpfung als wohnungspolitische Herausforderung

Vorträge

Download Programm

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Sanierungspotenziale von Wohnimmobilien in Deutschland
Pekka Sagner / Johannes Ewald / Hanno Kempermann Gutachten 21. April 2024

Sanierungspotenziale von Wohnimmobilien in Deutschland

Deutschland hat ehrgeizige Pläne und möchte bis 2045 Klimaneutralität erreichen. Ein zentraler Baustein dieser Bestrebungen ist die drastische Reduzierung der Treibhausgasemissionen.

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer im 1aLage Podcast Audio 18. April 2024

Wohnungsneubau in der Krise – Chancen für Anleger?

Die Genehmigungszahlen im Wohnungsneubau sind nach wie vor rückläufig, 2024 könnten die Fertigungszahlen merklich sinken. Wie geht es weiter im Wohnungsbau, wie schaffen wir den Turnaround und was bedeutet dies für Anleger? Darüber sprechen ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880