1. Home
  2. Institut
  3. Veranstaltungen
  4. 63. Bildungspolitisches Treffen: Berufliche Qualifizierung im digitalen Wandel
Dirk Werner Veranstaltung 15. März 2018 63. Bildungspolitisches Treffen: Berufliche Qualifizierung im digitalen Wandel

Die Diskussion über die Chancen und Risiken der Digitalisierung fächert sich zunehmend über vielfältige Themenfelder und Anwendungsgebiete auf. Von der Breitbandversorgung über die Datensicherheit bis hin zu Fragen von neuen Geschäftsmodellen sind zahlreiche ökonomische und rechtliche Aspekte berührt.

Download Programm
15. Mär
Dirk Werner Veranstaltung 15. März 2018

63. Bildungspolitisches Treffen: Berufliche Qualifizierung im digitalen Wandel

Download Programm

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Die Diskussion über die Chancen und Risiken der Digitalisierung fächert sich zunehmend über vielfältige Themenfelder und Anwendungsgebiete auf. Von der Breitbandversorgung über die Datensicherheit bis hin zu Fragen von neuen Geschäftsmodellen sind zahlreiche ökonomische und rechtliche Aspekte berührt.

Im Hinblick auf Kompetenzanforderungen und Qualifizierungswege bietet das Zusammenspiel von Digitalisierung und digitaler Bildung jedoch auch neue Optionen und Aufgaben für die betriebliche Qualifizierung. Entsprechenden Fragen und Antworten dazu möchten wir uns beim diesjährigen Bildungspolitischen Treffen erneut intensiv widmen.

In guter Tradition wollen wir wieder gemeinsam mit Ihnen auf Basis aktueller Forschungsergebnisse und konkreter Praxisbeispiele, präsentiert von hochrangigen Referenten, diskutieren, welche Potenziale und Herausforderungen Digitalisierung und digitale Bildung für die betriebliche Qualifizierung und das Human Resource Management bieten und welche Ansatzpunkte hieraus für Politik, Wirtschaft und Forschung resultieren.

Download Programm

63. Bildungspolitisches Treffen – Berufliche Qualifizierung im digitalen Wandel

PROGRAMM

Download Programm

Download Programm

Cord Buck: Gestaltung von Digitalisierung bei Airbus

Präsentation

Download Programm

Download Programm

Philip Heßen: Veränderte Arbeitswelt bei Merck

Präsentation

Download Programm

Download Programm

Hans-Peter Klös: Ökonomik der Digitalisierung

Präsentation

Download Programm

Download Programm

Dirk Werner: Digitalisierung und digitale Bildung in der betrieblichen Aus-und Weiterbildung

Präsentation

Download Programm

Download Programm

Wolf Bonsiep: Gestaltung von Digitalisierung, I4.0 und digitalem Lernen in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung

Präsentation

Download Programm

Download Programm

Hubert Ertl: Digitalisierung der Arbeitswelt – Konsequenzen für Fachkräftequalifikation und Kompetenzentwicklung in der beruflichen Bildung

Präsentation

Download Programm

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Viel Geduld braucht man derzeit an deutschen Flughäfen - wie hier in Berlin-Brandenburg.
Axel Plünnecke / Oliver Stettes in der Frankurter Allgemeine Zeitung Gastbeitrag 5. August 2022

Transformation braucht Arbeitskräfte

Deutschlands Mangel an qualifiziertem Nachwuchs wird zum größten Hindernis für die Wirtschaft. Welche Hebel die Bundesregierung jetzt in Gang setzen sollte, darüber schreiben IW-Bildungsexperte Axel Plünnecke und IW-Arbeitsmarktexperte Oliver Stettes in einem ...

IW

Artikel lesen
Paula Risius Gutachten 9. Juni 2022

Erfolgsfaktoren für mehr Digitalisierung in der Ausbildung

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung verändern sich auch die Tätigkeits- und Berufsprofile. Allein zwischen 2016 und 2019 sind Studien zufolge zu den bislang bereits vorhandenen 8.000 unterscheidbaren beruflichen Tätigkeiten 200 neue hinzugekommen.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880