1. Home
  2. Themen
  3. Unternehmen und Märkte
  4. Finanzmarkt
Inhaltselement mit der ID 18

Finanzmarkt

Die Finanzmärkte sollen das Geld in die produktivste Verwendung lenken. Diejenigen Investitionsmöglichkeiten, die die höchsten Gewinne erwarten lassen, locken die meisten Investoren und damit das meiste Kapital an.

Über das Thema

Der freie Kapitalverkehr steigert den Wohlstand selbst derjenigen, die über kein Vermögen verfügen. Denn die mit geliehenem Geld finanzierten Maschinen und Anlagen machen Arbeit produktiver und steigern die Löhne. Um Kapital anzuziehen, muss die Politik günstige Investitionsbedingungen schaffen: die Infrastruktur ausbauen und die Bildung fördern. Damit Finanzmärkte funktionieren können, muss es zudem eine klare Finanzmarktregulierung geben. Finanzkrisen zeigen immer wieder, dass Märkte sonst verhängnisvolle Entwicklungen hervorbringen.

 

Die Zentralbanken spielen für die internationalen Finanzmärkte eine immer wichtigere Rolle. Die Notenbanker legen die Leitzinsen fest, haben zuletzt verstärkt Staatsanleihen gekauft und beaufsichtigen seit einiger Zeit auch die Finanzmärkte. Neben der Prüfung der Solvenz von großen Banken überwachen sie beispielsweise die Entwicklungen auf den Kredit- und Immobilienmärkten.

Artikel lesen
Die Finanzierung der digitalen und klimaneutralen Transformation
Markus Demary Veranstaltung 6. Dezember 2021

28. Finanzmarkt Round-Table: Die Finanzierung der digitalen und klimaneutralen Transformation

Das Institut der deutschen Wirtschaft, die DekaBank und die Börsen-Zeitung laden Sie zum 28. Finanzmarkt Round-Table am Montag, den 6. Dezember 2021 ein. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der aktuelle Finanzmarkt Round-Table wieder online statt.

IW

Artikel lesen
„Die EZB muss ihre Strategie klären”
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 26. November 2021

Geldpolitik: „Die EZB muss ihre Strategie klären”

Null Prozent, zwei Prozent oder was sonst? Eine optimale Inflationsrate gibt es nicht. Ist es an der Zeit, die ultraleichte Geldpolitik zu beenden? Darüber diskutieren IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup im Handelsblatt-Podcast „Economic ...

IW

Artikel lesen
IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer im immocation Podcast Video 25. November 2021

Die Inflation ist hoch, steigen jetzt die Zinsen?

Die historisch niedrigen Zinsen sind ein sehr entscheidender Einflussfaktor für Immobilienpreise und deshalb stellt sich auch die Frage, ob die Zinsen in den nächsten Jahren wieder ansteigen. Wie soll man darauf reagieren und wie laufen diese Mechanismen genau ...

IW

Artikel lesen
Was tun gegen die Stagflation?
Michael Hüther in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung Gastbeitrag 7. November 2021

Was tun gegen die Stagflation?

Der Staat muss die Wirtschaft mit Klimahilfen und Steuerentlastungen ankurbeln, schreibt IW-Direktor Michael Hüther in einem Gastbeitrag in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

IW

Unsere Experten

Person ansehen
Markus Demary

Dr. Markus Demary

Senior Economist für Geldpolitik und Finanzmarktökonomik

Tel: 0221 4981-732
Person ansehen
Jürgen Matthes

Jürgen Matthes

Leiter des Kompetenzfelds Internationale Wirtschaftsordnung und Konjunktur

Tel: 0221 4981-754
Inhaltselement mit der ID 8793

Alle Beiträge

325 Ergebnisse
Veranstaltung ansehen
6. Dez 6. Dez
Markus Demary Veranstaltung 6. Dezember 2021

28. Finanzmarkt Round-Table: Die Finanzierung der digitalen und klimaneutralen Transformation

Das Institut der deutschen Wirtschaft, die DekaBank und die Börsen-Zeitung laden Sie zum 28. Finanzmarkt Round-Table am Montag, den 6. Dezember 2021 ein. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der aktuelle Finanzmarkt Round-Table wieder online statt.

IW

Artikel lesen
„Die EZB muss ihre Strategie klären”
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 26. November 2021

Geldpolitik: „Die EZB muss ihre Strategie klären”

Null Prozent, zwei Prozent oder was sonst? Eine optimale Inflationsrate gibt es nicht. Ist es an der Zeit, die ultraleichte Geldpolitik zu beenden? Darüber diskutieren IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup im Handelsblatt-Podcast „Economic Challenges”.

IW

Artikel lesen
IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer im immocation Podcast Video 25. November 2021

Die Inflation ist hoch, steigen jetzt die Zinsen?

Die historisch niedrigen Zinsen sind ein sehr entscheidender Einflussfaktor für Immobilienpreise und deshalb stellt sich auch die Frage, ob die Zinsen in den nächsten Jahren wieder ansteigen. Wie soll man darauf reagieren und wie laufen diese Mechanismen genau ab? Im Interview erklärt IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer das Thema Zinsen im immocation Podcast.

IW

Artikel lesen
Was tun gegen die Stagflation?
Michael Hüther in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung Gastbeitrag 7. November 2021

Was tun gegen die Stagflation?

Der Staat muss die Wirtschaft mit Klimahilfen und Steuerentlastungen ankurbeln, schreibt IW-Direktor Michael Hüther in einem Gastbeitrag in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

IW

Studie lesen
Pensionsrückstellungen im Niedrigzinsumfeld
Stiftung Familienunternehmen 27. Oktober 2021

Pensionsrückstellungen im Niedrigzinsumfeld

Tobias Hentze

Die Familienunternehmen in Deutschland brauchen andere Rechnungszinsen für die Bildung von Pensionsrückstellungen. Der seit Jahrzehnten geltende Zinssatz von 6 Prozent im Steuerrecht sollte auf ein marktkonformes Niveau gesenkt werden. Für die Handelsbilanz wäre ein fester Zinskorridor empfehlenswert. Das ist das Ergebnis der Studie, die das IW im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen verfasst hat.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880