1. Home
  2. Studien
  3. Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen
Oliver Koppel Gutachten 1. April 2014 Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen

Ausschuss für Innovation, Wissenschaft und Forschung

PDF herunterladen
Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen
Oliver Koppel Gutachten 1. April 2014

Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Ausschuss für Innovation, Wissenschaft und Forschung

  • Antrag der CDU-Fraktion: "Mit Forschung und Entwicklung (FuE) den Mittelstand in Nordrhein-Westfalen stärken"
  • Antrag der FDP-Fraktion: "Forschung und Innovationen im Mittelstand in NRW durch gezielte Maßnahmen stärken - bestehende Instrumente zur KMU-Unterstützung optimieren und ausbauen"

Zu den Anträgen auf der Website des Landtags Nordrhein-Westfalen

Die Anträge der Fraktionen CDU und FDP sind in ihren Grundaussagen und -forderungen positiv zu bewerten. Insbesondere die in Punkt 2 des Antrags der CDU-Fraktion ausgeführte Forderung, FuE-Förderung möglichst technologieoffen zu gestalten und eine Benachteiligung bestimmter Forschungs- und Wirtschaftszweige zu verhindern, ist richtig und wichtig. Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundes, welches technologieoffen Zuschüsse für Innovationsvorhaben mittelständischer Unternehmen vergibt, hat sich als gut geeignetes Instrument zur Stärkung der Innovationskraft im nordrhein-westfälischen Mittelstand erwiesen. Bis zum heutigen Tag sind Innovationsprojekte mittelständischer Unternehmen in NRW in einem Gesamtvolumen von über 450 Euro aus diesem Programm gefördert worden. Auch die innovationsunterstützenden Dienst- und Beratungsleistungen des ZIM sind zu loben, denn sie flankieren die innovierenden Unternehmen bei der Markteinführung neuer Produkte und Dienstleistungen und werden von diesen sehr gut angenommen. Eine ebenfalls sehr positive Wirkung hat das technologieoffene NRW-Programm Mittelstand.innovativ! gezeigt.

PDF herunterladen
Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen
Oliver Koppel Gutachten 1. April 2014

Oliver Koppel: Stellungnahme im Ausschuss für Innovation, Wissenschaft und Forschung

Stellungnahme im Landtag Nordrhein-Westfalen

PDF herunterladen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Notwendige Stütze deutscher Innovationen?
Matthias Diermeier / Simon Gerards Iglesias IW-Kurzbericht Nr. 47 2. Juni 2022

Der Staat als Co-Investor: Notwendige Stütze deutscher Innovationen?

Mit der Verschärfung der Klimakrise und der immer dringlicher werdenden Digitalisierung stellt sich der Wirtschaft die Aufgabe, schneller als zuvor Geschäftsmodelle an die Anforderungen der großen Transformationen anzupassen, sofern Politikziele, wie etwa die ...

IW

Artikel lesen
Jan Büchel / Vera Demary / Barbara Engels / Inge Graef / Oliver Koppel / Christian Rusche Gutachten 9. März 2022

Innovationen in der Plattformökonomie

Plattformen sind zu einem zentralen Bestandteil digitaler Märkte geworden. Inwiefern sie zu Innovationen führen, zeigt eine Analyse, die das Institut der deutschen Wirtschaft für die EFI - Expertenkommission Forschung und Innovation erstellt hat.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880