1. Home
  2. Studien
  3. Die Bedeutung der deutschen Papierindustrie
Manuel Fritsch / Hanno Kempermann / Karl Lichtblau / Thomas Okos / Iris Richter / Benita Zink Gutachten 2. Juni 2022 Die Bedeutung der deutschen Papierindustrie

Die Papierindustrie zählt zu den wichtigen Grundstoffindustrien in Deutschland und ist tief in nationale und internationale Wertschöpfungsketten eingebettet. Die Branche ist energie-, rohstoff- und kapitalintensiv und überdurchschnittlich globalisiert.

zum Download
Die Bedeutung der deutschen Papierindustrie
Manuel Fritsch / Hanno Kempermann / Karl Lichtblau / Thomas Okos / Iris Richter / Benita Zink Gutachten 2. Juni 2022

Die Bedeutung der deutschen Papierindustrie

Gutachten der IW Consult für DIE PAPIERINDUSTRIE e.V.

zum Download Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Die Papierindustrie zählt zu den wichtigen Grundstoffindustrien in Deutschland und ist tief in nationale und internationale Wertschöpfungsketten eingebettet. Die Branche ist energie-, rohstoff- und kapitalintensiv und überdurchschnittlich globalisiert.

Weltweit belegt die deutsche Papierindustrie in der Produktion hinter China, den USA und Japan den Platz vier und in Europa Platz eins. Die Bewältigung der ökologischen Transformation zur Erreichung von C02-Reduktionszielen ist die zentrale Herausforderung, vor der die Papierindustrie in Deutschland steht. Die Branche hat eine Bedeutung, die weit über die eigenen Beiträge zur Wertschöpfung und Beschäftigung hinausgeht. Schon deshalb liegt im Interesse der gesamten deutschen Volkswirtschaft, dass die Branche den bevorstehenden Strukturwandel erfolgreich bewältigt. Diese Studie trägt die wesentlichen Fakten zur Messung der volkswirtschaftlichen Bedeutung der Papierindustrie zusammen. Die Analyse konzentriert sich auf die Branche "Herstellung von Holz- und Zellstoff, Papier, Karton und Pappe".

zum Download
Die Bedeutung der deutschen Papierindustrie
Manuel Fritsch / Hanno Kempermann / Karl Lichtblau / Thomas Okos / Iris Richter / Benita Zink Gutachten 2. Juni 2022

Die Bedeutung der deutschen Papierindustrie

Gutachten der IW Consult für DIE PAPIERINDUSTRIE e.V.

zum Download Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Der Krieg kostet die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr 175 Milliarden Euro
Michael Grömling IW-Nachricht 23. Januar 2023

Wohlstandsverluste: Der Krieg kostet die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr 175 Milliarden Euro

Nach drei Jahren haben die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie endlich nachgelassen – das trifft aber noch längst nicht auf den Ukrainekrieg zu: Neue IW-Berechnungen beziffern die wirtschaftlichen Einbußen in 2023 auf 175 Milliarden Euro. Das entspricht ...

IW

Artikel lesen
Hubertus Bardt in der Börsen-Zeitung Gastbeitrag 11. Januar 2023

IMP-Index: Metallpreise legen zum Jahresende hin kräftig zu

Das abgelaufene Jahr hat auf den internationalen Metallmärkten mit einem kräftigen Endspurt geendet. Nur durch die Erholung des Dollar im Jahresverlauf wurde der Anstieg des Kostenniveaus für die weiterverarbeitende Industrie in Deutschland begrenzt, schreibt ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880