1. Home
  2. Studien
  3. Venture Capital
Klaus-Heiner Röhl IW-Policy Paper Nr. 6 15. April 2014 Venture Capital

Ein neuer Anlauf zur Erleichterung von Wagniskapitalfinanzierungen

PDF herunterladen
Venture Capital
Klaus-Heiner Röhl IW-Policy Paper Nr. 6 15. April 2014

Venture Capital

IW policy paper

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Ein neuer Anlauf zur Erleichterung von Wagniskapitalfinanzierungen

Wagniskapitalfinanzierungen – oft mit dem englischen Begriff „Venture Capital“ bezeichnet – spielen eine wichtige Rolle für die Finanzierung innovativer Firmengründungen, die einen hohen Kapitalbedarf für Forschung und Entwicklung haben. Zudem benötigen sie Zeit bis zum Verkauf ihres neuen Produkts oder ihrer Dienstleistung, die finanziell überbrückt werden muss. Die USA sind das klassische Venture-Capital-Land, wobei sich die Aktivitäten auf das legendäre kalifornische Silicon Valley konzentrieren. Europa und vor allem Deutschland liegen weit zurück, was Wagniskapitalfinanzierungen betrifft – mit den entsprechenden negativen Folgen für innovationsstarke Firmen in neuen Branchen. Unternehmen wie Google, Yahoo oder Facebook entstehen nicht bei uns. Seit Jahren wird versucht, an diesem Zustand mit staatlichen Fonds und Änderungen der Rahmenbedingungen etwas zu ändern, doch Erfolge sind kaum zu verzeichnen. Der Anteil der Venture-Capital-Finanzierungen am Bruttoinlandsprodukt stagniert unterhalb von 0,1 Prozent. Auch wenn das Silicon Valley wegen der speziellen strukturellen Bedingungen auf dem US-Markt unerreichbar bleibt: Gründe, Venture Capital zu stärken, gibt es reichlich. Deutschland darf sich nicht auf den Erfolgen seiner Industrie ausruhen, sondern muss endlich die Bedingungen für Vorstöße in neue Branchen grundlegend verbessern. Ansatzpunkte sind die steuerliche Gleichbehandlung von Gewinnen und Verlusten sowie generell die Behandlung von VC-Gesellschaften im Steuerecht. Als Vorbild könnten die Regelungen im Vereinigten Königreich und Frankreich dienen.

PDF herunterladen
Venture Capital
Klaus-Heiner Röhl IW-Policy Paper Nr. 6 15. April 2014

Klaus-Heiner Röhl: Venture Capital – Ein neuer Anlauf zur Erleichterung von Wagniskapitalfinanzierungen

IW policy paper

PDF herunterladen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Baden-Württemberg und Berlin auf Augenhöhe mit Massachusetts und Kalifornien
Axel Plünnecke Pressemitteilung 14. November 2022

Neuer transatlantischer Innovationsindex: Baden-Württemberg und Berlin auf Augenhöhe mit Massachusetts und Kalifornien

Deutschland ist im Wettbewerb um die besten Ideen gut aufgestellt. Das zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) mit Partnern aus den USA, Italien und Kanada. Baden-Württemberg und Berlin gehören demnach zu den fünf innovativsten ...

IW

Artikel lesen
Viktor Lázár / Ian Clay / Stephen Ezell / Shelby Lauter / Axel Plünnecke / Stefano da Empoli / Lorenzo Principali / Michele Masulli / Aaron Wudrick Gutachten 14. November 2022

The Transatlantic Subnational Innovation Competitiveness Index

Innovation ecosystems are increasingly complex and diverse, but there are common markers of core strength. In this report, the Information Technology and Innovation Foundation, the German Economic Institute, the Institute for Competitiveness, and the ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880