1. Home
  2. Studien
  3. Pharmaindustrie: Medizinische Forschung auf höchstem Niveau
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023 Pharmaindustrie: Medizinische Forschung auf höchstem Niveau

Die Unternehmen der Pharmaindustrie tragen mit ihren Forschungsleistungen überdurchschnittlich zum Erfolg regionaler Wirtschaftsstandorte bei – dies gilt vor allem für ihre traditionsreichen Standorte in Baden-Württemberg, Berlin, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz.

PDF herunterladen
Gutachten
Medizinische Forschung auf höchstem Niveau
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023

Pharmaindustrie: Medizinische Forschung auf höchstem Niveau

Gutachten im Auftrag der vfa. Die forschenden Pharma-Unternehmen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Die Unternehmen der Pharmaindustrie tragen mit ihren Forschungsleistungen überdurchschnittlich zum Erfolg regionaler Wirtschaftsstandorte bei – dies gilt vor allem für ihre traditionsreichen Standorte in Baden-Württemberg, Berlin, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Die medizinische Forschung wird an den verschiedenen Standorten nicht nur von der Pharmaindustrie getragen. Vielmehr sind die forschenden Pharmaunternehmen in ein Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eingebunden. So ist es die Zusammenarbeit der verschiedenen wissenschaftlichen und industriellen Akteure, welche eine erfolgreiche Umsetzung von Forschungserkenntnissen in innovative Produkte und Dienstleistungen gewährleistet. Hierbei kann die Politik vor Ort helfen, indem sie geeignete Rahmenbedingungen schafft, um den benötigten Wissens- und Technologietransfer im Bereich Gesundheit und Life Sciences voranzutreiben.

Die Forschungsstelle „Pharmastandort Deutschland“ hat für die regionalen Pharmastandorte Baden-Württemberg, Berlin, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz Musterpräsentationen erstellt, die zahlreiche, aktuelle Informationen zur Struktur der medizinischen Forschung an den jeweiligen Standorten bereithalten und zeigen, welche Stärken an den einzelnen Standorten bereits genutzt werden und welche Potenziale in Zukunft zu heben sind.

PDF herunterladen
Gutachten
Medizinische Forschung auf höchstem Niveau
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023

Medizinische Forschung und Entwicklung in Baden-Württemberg

Gutachten im Auftrag der vfa. Die forschenden Pharma-Unternehmen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023

Medizinische Forschung und Entwicklung in Berlin

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023

Medizinische Forschung und Entwicklung in Hessen

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023

Medizinische Forschung und Entwicklung in Nordrhein-Westfalen

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff / Simon Schumacher Gutachten 20. November 2023

Medizinische Forschung und Entwicklung in Rheinland-Pfalz

PDF herunterladen

Mehr zum Thema

Artikel lesen
„In einer Zeit mit Fachkräftemangel müssen Unternehmen in Betreuung, aber auch in ihre älteren Mitarbeiter investieren.”
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 2. Februar 2024

Familienpolitik: „In einer Zeit mit Fachkräftemangel müssen Unternehmen in Betreuung, aber auch in ihre älteren Mitarbeiter investieren.”

Die deutsche Volkswirtschaft steckt seit längerem in einer Wachstumsschwäche. IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup diskutieren im Handelsblatt-Podcast über die strukturellen Herausforderungen und machen Vorschläge, wie Familienpolitik ...

IW

Artikel lesen
Hubertus Bardt bei phoenix Video 18. Januar 2024

Agrarpolitik: Wie wirken sich die Proteste auf unsere Wirtschaft aus?

Im Gespräch mit phoenix erklärt IW-Geschäftsführer Hubertus Bardt die Argarpolitik aus wirtschaftspolitischer Sicht und äußert sich u.a. zum Personalabbau bei Bayer.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880