1. Home
  2. Institut
  3. Veranstaltungen
  4. Online-Workshop: Wissenstransfer – Was hilft auf dem Weg zu mehr Digitalisierung für Ressourceneffizienz?
Adriana Neligan Veranstaltung 22. November 2022 Online-Workshop: Wissenstransfer – Was hilft auf dem Weg zu mehr Digitalisierung für Ressourceneffizienz?

Was können Unternehmen tun, um die Chancen der Digitalisierung noch stärker für die Optimierung ihrer betrieblichen Prozessen und so zum Einsparen wertvoller Ressourcen zu nutzen?

Download Programm
22. Nov
Adriana Neligan Veranstaltung 22. November 2022

Online-Workshop: Wissenstransfer – Was hilft auf dem Weg zu mehr Digitalisierung für Ressourceneffizienz?

Download Programm

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Was können Unternehmen tun, um die Chancen der Digitalisierung noch stärker für die Optimierung ihrer betrieblichen Prozessen und so zum Einsparen wertvoller Ressourcen zu nutzen?

Das Institut der deutschen Wirtschaft hat ein Instrument entwickelt, das hierzu einen Beitrag leisten kann. Darüber und über erfolgreiche Best-Practice Beispiele wollen wir Sie informieren und mit Ihnen sowie ausgewählten Expertinnen und Experten diskutieren auf dem Online-Workshop „Wissenstransfer: Was hilft auf dem Weg zu mehr Digitalisierung für Ressourceneffizienz?“.
 
Dieser wird gemeinsam vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), der BDI-Initiative Circular Economy und dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) organisiert und findet am Dienstag, 22. November 2022, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr statt.
 

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Netzwerke – Ein Innovationstreiber für die Ausbildung 4.0
Gero Kunath / Paula Risius / Lydia Malin / Dirk Werner Gutachten 5. Juni 2024

NETZWERK Q 4.0 Studie 1/2024: Netzwerke – Ein Innovationstreiber für die Ausbildung 4.0

Die vorliegende Studie bietet einen umfassenden Einblick in den Digitalisierungsgrad von Unternehmen in der beruflichen Ausbildung. Die Basis dieser Analyse bildet eine repräsentative Unternehmensbefragung, deren Ergebnisse auf die Gesamtheit der Unternehmen ...

IW

Artikel lesen
Armin Mertens / Marc Scheufen in European Journal of Law and Economics Externe Veröffentlichung 29. Mai 2024

Intellectual property and fourth industrial revolution technologies: how the patent system is shaping the future in the data-driven economy

Using the classification system from the European Patent Office (EPO), we identify almost 600,000 patent applications for fourth industrial revolution technologies from 1986 to 2015.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880