Die IW Akademie unterstützt Unternehmen bei Veränderungsprozessen. Sie gibt Impulse, die Haltung der Mitarbeiter und Führungskräfte zu verändern. Wissenschaftliche Erkenntnisse liefern die Grundlage für Anpassungen von Organisationen und Prozessen. Moderne Methoden sichern den Erfolg des Wandels in Unternehmen und Verbänden.

Die IW Akademie überträgt wirtschaftspsychologische und unternehmensethische sowie verhaltensökonomische Erkenntnisse in die Unternehmenspraxis. In den Seminaren und im berufsbegleitenden Master vermitteln wir praxisnah und wissenschaftlich fundiert Ethik, Psychologie und Ökonomik. Untere Expertise verbinden wir in Design-Thinking-Workshops zu innovativen Lösungen für Unternehmen und Organisationen.

Zur Website der IW Akademie

Seminare

"Psychologie, Ökonomik & Ethik" im Management: In unseren interdisziplinären Seminaren vermitteln wir wie Werteorientiertes Wirtschaften in Zeiten von technologischem, gesellschaftlichem und globalem Wandel gelingen kann. Dabei verstehen wir Psychologie, Ökonomie und Ethik als gleichwertige Säulen integren Wirtschaftens.
Neben individualisierten Seminaren bieten wir regelmäßig diese Formate an:

  • Führungskräfte-Seminar: „Werteorientiert Führen - Psychologie und Verhaltensökonomik im Management“
  • Nachwuchsführungskräfte-Seminar: „Werteorientiertes Wirtschaften"
  • Individualisierte Seminare I Firmenschulungen

https://www.iw-akademie.de/seminare/seminare-im-ueberblick
 

Studium

Der Masterstudiengang "Behavioral Ethics, Economics and Psychology (M.A.)"

Die Zukunft ist gekennzeichnet von rasantem Fortschritt, globalem Wettbewerb und zunehmender Komplexität. Dabei werden gelebte Werte durch Unternehmen und Führungskräfte immer wichtiger. 

Der Studiengang vermittelt vor diesem Hintergrund wie Fach- und Führungskräfte Organisationen so gestalten können, dass moralisches Handeln systematisch verankert ist. Wir vermitteln Ihnen ein modernes Verständnis verantwortungsvollen Wirtschaftens, das Gewinn und Moral nicht als Gegensätze versteht.

Die Fachrichtungen Psychologie, Ökonomik und Ethik bilden die drei Säulen des berufsbegleitenden Masters, die systematisch miteinander verknüpft sind. Sie erwerben dadurch vertiefte inhaltliche sowie methodische Fachkenntnisse und Fähigkeiten, um psychologische, wirtschaftliche, soziale und gesellschaftliche Zusammenhänge besser zu verstehen und in der betrieblichen Praxis professionell zu berücksichtigen. Sie lernen, menschliches Verhalten zu verstehen, zu erklären und zu verändern.

https://www.iw-akademie.de/master/der-masterstudiengang

Design Thinking

Seit einigen Jahren setzt die IW Akademie Design Thinking ein, um mit ihren Kunden maßgeschneiderte Konzepte zu entwickeln und unkonventionelle, innovative Lösungen zu erarbeiten.

Die Innovationsmethode eignet sich bei komplexen, schwer zu fassenden Fragestellungen, die eine neuartige, kreative Lösung erfordern. Es handelt sich bei der Methode um einen iterativen Prozess, der eine strukturierte Herangehensweise für zunächst undurchsichtige Problemstellungen bietet. Wichtig dabei ist die heterogene, multidisziplinäre Zusammensetzung der Workshopteilnehmer. Diese befördert eine große Perspektivenvielfalt, erleichtert es den Teilnehmern, neue Blickwinkel einzunehmen und begünstigt innovative Ideen.

https://www.iw-akademie.de/design-thinking/design-thinking-im-ueberblick

Forschung

Die Kooperationspartner der IW Akademie forschen und lehren an den Schnittstellen von Wirtschafts- und Unternehmensethik, Psychologie sowie Ökonomik

Die Fachgebiete der Kooperationspartner:

  • Institut der deutschen Wirtschaft Köln: 
Institutionen- und Verhaltensökonomik sowie Wirtschafts- und Unternehmensethik

  • Technische Hochschule Köln: Führung und Ethik sowie International Business

Die Veröffentlichungen zu den Forschungsschwerpunkten auf der Website der IW Akademie: Integrität und Verantwortung, Vertrauen und Sozialkapital, Glück und Lebenszufriedenheit

Ansprechpartner

Dominik H. Enste

Prof. Dr. Dominik H. Enste

Leiter des Kompetenzfelds Verhaltensökonomik und Wirtschaftsethik

Tel0221 4981-730

Mailenste@iwkoeln.de

@DominikEnste

Zur Profilseite
Lena Suling

Lena Suling

Referentin der IW Akademie

Tel0221 4981-816

Mailsuling@iwkoeln.de

Zur Profilseite
Julia Wildner

Julia Wildner

Senior Researcher der IW Akademie

Tel0221 4981-818

Mailwildner@iwkoeln.de

Zur Profilseite

Passend zum anstehenden Wochenendmodul "Angewandte Psychologie" unseres Masters in #Wirtschaft,... https://t.co/dVFAeIIQBc

Zum Twitterkanal

RT @DominikEnste: Noch bis 31.12.2019 mit #Bachelorarbeit #Masterarbeit #Dissertation für den Max... https://t.co/IPzpg3aV4C

Zum Twitterkanal

RT @DominikEnste: Internationaler Tag gegen Korruption: Milliardenschäden in Deutschland ... https://t.co/fl6sJNAePc

Zum Twitterkanal

Erarbeiten Sie mit uns Ihr persönliches Wertebild und lernen Sie, wie Sie sich und Ihr Team... https://t.co/d4ixDfiLV6

Zum Twitterkanal

Change als Chance - Spannende Vorträge zum Thema Veränderung beim Symposium vom @rhi_institut... https://t.co/SL4DKOfhGl

Zum Twitterkanal