1. Home
  2. Studien
  3. Impact of the crisis on working conditions
Sandra Vogel Gutachten 13. Juli 2013 Impact of the crisis on working conditions

The case of Germany

PDF herunterladen
Impact of the crisis on working conditions
Sandra Vogel Gutachten 13. Juli 2013

Impact of the crisis on working conditions

Expertise for Eurofound

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

The case of Germany

On behalf of the European Foundation for the Improvement of Working and Living Conditions, this analysis looks into the impact that the financial and economic crisis had on working conditions in Germany. As the results show, employees working in establishments greatly affected by the crisis also faced changes in their working conditions. Shorter working hours, wage concessions and the usage of flexible employment forms however contributed to a comparatively stable labour market situation and helped retaining workers’ jobs. National measures introduced by the federal government as well as industry-specific solutions arranged by the social partners supported firms in their struggle to overcome the recession.

PDF herunterladen
Impact of the crisis on working conditions
Sandra Vogel Gutachten 13. Juli 2013

Sandra Vogel: Impact of the crisis on working conditions – The case of Germany

Expertise for Eurofound

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Arbeitnehmer leisten seit Jahren weniger Überstunden
Holger Schäfer IW-Nachricht 19. Mai 2021

Arbeitnehmer leisten seit Jahren weniger Überstunden

Knapp 1,7 Milliarden Überstunden wurden im Krisenjahr 2020 von den Arbeitnehmern geleistet – das sind 41 pro Kopf und Jahr. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor. Was zunächst nach viel klingt, ist bei ...

IW

Artikel lesen
Oliver Stettes auf Heise online Gastbeitrag 13. Januar 2021

Eine Pflicht für Homeoffice ist unangebracht!

Reicht es, dass die Bundesregierung Arbeitgeber bittet, ihre Angestellten ins Homeoffice zu schicken? Wäre eine Pflicht nicht hilfreicher in der Pandemie? IW-Arbeitsmarktexperte Oliver Stettes hält eine Pflicht für Homeoffice für falsch, „weil diese ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880