1. Home
  2. Studien
  3. The AfD’s Winning Formula: No Need for Economic Strategy Blurring in Germany
Matthias Diermeier in Intereconomics Externe Veröffentlichung 28. Februar 2020 The AfD’s Winning Formula: No Need for Economic Strategy Blurring in Germany

Western European Populist Radical Right Parties (PRRPs) have addressed the dispersed socio-economic status of their electorates by blurring their economic positioning. This contribution analyses the rise of the German PRRP Alternative für Deutschland (AfD) between 2013 and 2017 and the role of its economic policy platform.

Datei herunterladen
No Need for Economic Strategy Blurring in Germany
Matthias Diermeier in Intereconomics Externe Veröffentlichung 28. Februar 2020

The AfD’s Winning Formula: No Need for Economic Strategy Blurring in Germany

Article in Intereconomics

Datei herunterladen Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Western European Populist Radical Right Parties (PRRPs) have addressed the dispersed socio-economic status of their electorates by blurring their economic positioning. This contribution analyses the rise of the German PRRP Alternative für Deutschland (AfD) between 2013 and 2017 and the role of its economic policy platform.

In contrast to its European peers, the AfD shows few signs of economic strategy blurring. The party offers clear antiredistribution policies that are matched by AfD voters’ preferences: Even the least affl uent AfD supporters have stronger preferences for lower redistribution than the most affl uent non-AfD supporters. For AfD supporters with lower socio-economic positions this means that they support economic policies that are against their economic interests. Extreme authoritarian cultural policies spiced up with criticism of the establishment and combined with a general opposition to redistribution can be identifi ed as the AfD’s winning formula. Within the Western European PRRP party family, this winning formula directed at supporters with lower socioeconomic positions constitutes an exception.

 

 

Datei herunterladen
No Need for Economic Strategy Blurring in Germany
Matthias Diermeier in Intereconomics Externe Veröffentlichung 28. Februar 2020

Matthias Diermeier: The AfD’s Winning Formula – No Need for Economic Strategy Blurring in Germany

Article in Intereconomics

Datei herunterladen Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Kultur- und Kreativwirtschaft Bayern – Standortbestimmung und Vision
Karl Lichtblau / Christian Kestermann / Hilmar Klink / Christian Steinau / Benita Zink Gutachten 3. Dezember 2021

Kultur- und Kreativwirtschaft Bayern – Standortbestimmung und Vision

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor im Freistaat. Sie erwirtschaftete 2019 – im Jahr vor der Corona-Pandemie – 20,7 Milliarden Euro, was 3,4 Prozent der gesamten bayerischen Wirtschaftsleistung entspricht. Die Branche muss ...

IW

Artikel lesen
Tobias Hentze bei ntv.de Interview 26. November 2021

Koalitionsvertrag: „Kein großer Wurf, aber ein guter Auftakt”

Die Ampelkoalitionäre haben die Messlatte zu Beginn ihrer Regierungszeit hoch gehängt. Die ambitionierten Ziele beispielsweise für Klimaschutz, Digitalisierung und Wohnungsbau werden Milliardensummen verschlingen. Woher das Geld kommen soll, bleibt allerdings ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880