1. Home
  2. Studien
  3. Zum Verhältnis von Parlamentarismus und Protest
Knut Bergmann bpb 11. Juni 2012 Zum Verhältnis von Parlamentarismus und Protest

Parlamentarismus und Protest markieren zwei Pole in der Debatte um mehr Bürgerbeteiligung. Doch die Unzufriedenheit mit dem politischen System hat viele Ursachen, wobei die Erwartungen an „die Politik” eine große Rolle spielen. Dass es zwar sinnvoll ist, Bürger frühzeitig in politisch sie betreffende Entscheidungen einzubeziehen, Bürgerbeteiligung aber kein Allheilmittel ist, zeigt der Artikel.

Knut Bergmann bpb 11. Juni 2012

Zum Verhältnis von Parlamentarismus und Protest

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Parlamentarismus und Protest markieren zwei Pole in der Debatte um mehr Bürgerbeteiligung. Doch die Unzufriedenheit mit dem politischen System hat viele Ursachen, wobei die Erwartungen an „die Politik” eine große Rolle spielen. Dass es zwar sinnvoll ist, Bürger frühzeitig in politisch sie betreffende Entscheidungen einzubeziehen, Bürgerbeteiligung aber kein Allheilmittel ist, zeigt der Artikel.

Mehr zum Thema

Artikel lesen
„Die Ampelregierung blendet völlig aus, dass wir 2045 klimaneutral werden wollen“
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 12. Juli 2024

Haushalt 2025: „Die Ampelregierung blendet völlig aus, dass wir 2045 klimaneutral werden wollen“

Ist der neue Haushalt der Bundesregierung zukunftsfähig? Im Handelsblatt-Podcast „Economic Challenges“ enthüllen IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup, warum der Haushaltskompromiss der Ampelkoalition für 2025 zentrale Probleme wie ...

IW

Artikel lesen
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 5. Juli 2024

„Politik braucht klare Führung und ein Verständnis von Marktwirtschaft und Demokratie“

In vielen westlichen Ländern nimmt die Politikverdrossenheit zu, was oft zu einem Rechtsruck führt. Im Handelsblatt-Podcast „Economic Challenges“ diskutieren IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup die Ursachen und Gründe dieses ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880