1. Home
  2. Presse
  3. Tarifkonflikt zwischen DB und GDL: Was kostet der Bahnstreik?
Michael Grömling bei radioeins radioeins 24. Januar 2024

Tarifkonflikt zwischen DB und GDL: Was kostet der Bahnstreik?

Der längste Streik in der 30-jährigen Geschichte der Deutschen Bahn läuft seit heute Nacht. Die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) bestreikt den Güter- und Personenverkehr sechs Tage lang. Wirtschaftsexperten beziffern den gesamtwirtschaftlichen Schaden dadurch auf bis zu 100 Millionen Euro pro Tag. Darüber spricht IW-Konjunkturexperte Michael Grömling im Interview mit radioeins.

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Die deutsche Wirtschaft verharrt in der Stagnation
Michael Grömling in den VDI-Nachrichten Gastbeitrag 17. April 2024

Konjunkturampel: Die deutsche Wirtschaft verharrt in der Stagnation

Für die deutsche Industrie ist keine Trendwende in Sicht – anders als für die Dienstleistungsbranche, schreibt IW-Konjunkturexperte Michael Grömling für die VDI-Nachrichten.

IW

Artikel lesen
Michael Grömling IW-Report Nr. 20 13. April 2024

IW-Konjunkturumfrage Frühjahr 2024: Unternehmen sehen keine Erholung in 2024

Die Ergebnisse der IW-Konjunkturumfrage vom Frühjahr 2024 zeigen, dass sich die Geschäftslage der deutschen Unternehmen seit dem Herbst 2023 nicht verbessert hat.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880