1. Home
  2. Presse
  3. Senkung der Wachstumsprognose: „Das Tempo des Welthandels hat sich deutlich verlangsamt”
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Hans-Peter Klös auf Phoenix Video 17. April 2019

Senkung der Wachstumsprognose: „Das Tempo des Welthandels hat sich deutlich verlangsamt”

Die Bundesregierung hat die Wachstumsprognose auf 0,5 Prozent gesenkt. Die hohe Unsicherheit an den Weltmärkten hat Export-Rückgänge zur Folge. IW-Wissenschaftsleiter Hans-Peter Klös erklärt im Interview bei Phoenix, warum 2020 bereits mit einer Erholung des Wirtschaftswachstums zu rechnen ist.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Inhaltselement mit der ID 5804
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Weltweiter Klimaschutz bringt neue Absatzchancen auch für deutsche Hersteller
Thilo Schaefer / Jürgen Matthes IW-Kurzbericht Nr. 65 20. September 2021

Weltweiter Klimaschutz bringt neue Absatzchancen auch für deutsche Hersteller

Der Weltklimarat IPCC hat in seinem jüngsten Sachstandsbericht die Dringlichkeit von weltweiten Klimaschutzmaßnahmen verdeutlicht.

IW

Artikel lesen
Michael Hüther / Matthias Diermeier / Henry Goecke Externe Veröffentlichung 18. August 2021

Erschöpft durch die Pandemie: Was bleibt von der Globalisierung?

Die Erschöpfung der Globalisierung hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter verstärkt. Der Covid-19-Schock erreichte die Welt auf dem bisherigen Höhepunkt des Systemkonflikts zwischen chinesischem Staatskapitalismus und dem zunehmend gespaltenen ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880