1. Home
  2. Presse
  3. iwd
  4. Fragwürdige Privilegien
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Dr. Klaus-Heiner Röhl / Hanno Kempermann iwd 12. November 2015

Fragwürdige Privilegien

Seit einigen Jahren werden regionale Dienstleis­tungen wie die Energie- und Wasserversorgung wieder zunehmend von Betrieben erbracht, die den Städten und Gemeinden gehören. Dieser Trend zur Rekommunalisierung verdrängt private, meist mittelständische Anbieter vom Markt – und die Bürger zahlen dabei oft drauf.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
IW-Direktor Michael Hüther
Michael Hüther im Handelsblatt Interview 27. September 2021

Nach der Bundestagswahl: „Stabilitätssignal für deutsche Unternehmen”

Die vorläufigen Wahlergebnisse beruhigen IW-Direktor Michael Hüther. Ein grundsätzlicher Wechsel in der Wirtschaftspolitik sei nicht zu erwarten. Er wertet die fehlende Mehrheit für ein vor der Wahl diskutiertes rot-grün-rotes Bündnis als positives Zeichen für ...

IW

Artikel lesen
Knut Bergmann DLF 20. September 2021

Reden im Wahlkampf: „Um Bundeskanzler zu werden, braucht man kein Charisma”

Eine einfache Formel und der richtige Zeitpunkt machen gute Reden aus, erklärt der Leiter der IW-Kommunikationsabteilung und des Hauptstadtbüros Knut Bergmann im Interview mit dem Deutschlandfunk.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880