1. Home
  2. Presse
  3. Arbeitsproduktivität: „Künstliche Intelligenz bereichert das Leben, doch messbar ist das nicht“
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 21. April 2023

Arbeitsproduktivität: „Künstliche Intelligenz bereichert das Leben, doch messbar ist das nicht“

Technische Innovationen wie ChatGPT und andere KI-Tools bereichern das Berufsleben. Aber: Ihr Mehrwert lässt sich – bisher zumindest kaum messen. Dies stellen IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup im Handelsblatt-Podcast „Economic Challenges“ fest.

Inhaltselement mit der ID 12006

Externer Inhalt

Um Ihre Daten zu schützen, ist dieses Element standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie das Element eigenhändig aktivieren, erhält der Drittanbieter Podigee solange dauerhaft Kenntnis über Ihren Besuch bei uns, bis Sie das Element eigenhändig wieder deaktivieren oder Ihre Cookies löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Paar mit Beziehungsproblemen einsam zu Hause.
Julia Hensen / Jennifer Potthoff / Ruth Maria Schüler IW-Kurzbericht Nr. 1 9. Januar 2024

Starker Anstieg des Einsamkeitsgefühls bei Paaren

Das Einsamkeitsempfinden der Deutschen ist seit 2017 stark angestiegen. 2021 fühlte sich jeder fünfte Deutsche einsam. Je nach Geschlecht und Familienstand unterscheiden sich die Deutschen in der Entwicklung ihres Einsamkeitsempfindens:

IW

Artikel lesen
Melinda Fremerey / Lukas Hörnig / Sandra Schaffner Externe Veröffentlichung 21. Dezember 2023

Becoming neighbors with refugees and voting for the far-right? The impact of refugee inflows at the small-scale level

We investigate the effect of the refugee inflow between 2014 and 2017 on the electoral support for far-right parties in the 2017 German federal election. Leveraging unique, fine-grained data, we differentiate between the impact of refugee inflow at two ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880