1. Home
  2. Presse
  3. In den Medien
  4. EU-Finanzmärkte in Zeiten von Corona: Aufgaben für die deutsche EU-Ratspräsidentschaft
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Michael Hüther im Livestream vom Bankenverband Video 21. September 2020

EU-Finanzmärkte in Zeiten von Corona: Aufgaben für die deutsche EU-Ratspräsidentschaft

„Wir müssen die Probleme in der Realwirtschaft und nicht im Bankensektor lösen”, sagte IW-Direktor Michael Hüther bei der Online-Veranstaltung des Bankenverbandes „EU-Finanzmärkte in Zeiten von Corona – Aufgaben für die deutsche EU-Ratspräsidentschaft”.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Konzertierte Aktion für die große Transformation
Michael Hüther im Blog Politische Ökonomie Gastbeitrag 13. Januar 2022

Agenda für Deutschland: Konzertierte Aktion für die große Transformation

Das neue Jahr ist in seinen ersten Tagen unverändert von der Corona-Pandemie geprägt, alle politischen Anstrengungen sind darauf gerichtet und die gesellschaftlichen Spannungen darüber prägen die öffentliche Debatte, schreibt IW-Direktor Michael Hüther in ...

IW

Artikel lesen
Jochen Pimpertz IW-Nachricht 13. Januar 2022

Seltener, aber länger krank

Im Schnitt waren Arbeitnehmer im Pandemiejahr 2020 seltener krank als in den Vorjahren: Masken, Abstandsregeln und Homeoffice schützen nicht nur vor Corona, sondern auch vor der üblichen Grippewelle. Allerdings dauerte die Genesung im Schnitt etwas länger. ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880