1. Home
  2. Studien
  3. Working conditions of nationals with a foreign background
Sandra Vogel Gutachten 30. Juni 2011 Working conditions of nationals with a foreign background
PDF herunterladen
Working conditions of nationals with a foreign background
Sandra Vogel Gutachten 30. Juni 2011

Working conditions of nationals with a foreign background

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

In 2009, there were over 16 million people living in Germany who had a migrant background; this represents nearly one fifth of the total population. Of these, 8.8 million were nationals with a foreign background – whose working conditions are in the spotlight of this study. The federal government, the state governments, the social partners and representatives of migrant groups have set up, and are committed to, the National Integration Plan. It aims at improving the education, and particularly the language and occupational skills, of migrants in order to foster their better integration and participation in working life and German society.

PDF herunterladen
Working conditions of nationals with a foreign background
Sandra Vogel Gutachten 30. Juni 2011

Working conditions of nationals with a foreign background

PDF herunterladen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Hohe Zuwächse aus Drittstaaten
Christina Anger / Axel Plünnecke IW-Kurzbericht Nr. 6 4. Februar 2023

Akademische MINT-Berufe: Hohe Zuwächse aus Drittstaaten

In den für Innovationen, Digitalisierung und Dekarbonisierung besonders wichtigen akademischen MINT-Berufen trägt die Zuwanderung nach Deutschland bereits seit Jahren stark zur Fachkräftesicherung bei. Unter den ausländischen Beschäftigten in diesen Berufen ...

IW

Artikel lesen
Wido Geis-Thöne IW-Report Nr. 3 21. Januar 2023

Bildungsstand der Bevölkerung im europäischen Vergleich

Mit den vor dem Hintergrund des demografischen Wandels zunehmenden Lücken am Arbeitsmarkt und den sich verändernden Anforderungen an die Beschäftigten im Kontext von Digitalisierung, Dekarbonisierung und De-Globalisierung wird es in Deutschland und Europa ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880