1. Home
  2. Studien
  3. Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen
Mahammad Mahammadzadeh / Esther Chrischilles / Hendrik Biebeler IW-Analyse Nr. 83 28. November 2012 Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen

Betroffenheiten, Verletzlichkeiten und Anpassungsbedarf

PDF herunterladen
Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen
Mahammad Mahammadzadeh / Esther Chrischilles / Hendrik Biebeler IW-Analyse Nr. 83 28. November 2012

Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Betroffenheiten, Verletzlichkeiten und Anpassungsbedarf

Der aktuelle Stand der Klimaforschung zeigt: In Zukunft wird man sich auf die Auswirkungen des Klimawandels einstellen müssen – auch in Deutschland. Diese IW-Analyse untersucht, inwiefern Unternehmen und Gemeinden in der Bundesrepublik betroffen sind und wie und ob sie sich anpassen können. Anhand zweier bundesweiter Befragungen von Vertretern aus Unternehmen und Gemeinden wird gezeigt, welche klimabedingten Veränderungen diese erwarten und ob und wie sich die Befragten selbst davon betroffen sehen. Vor allem die Kommunen machen sich Sorgen, besonders um Land- und Forstwirtschaft, den Gesundheitsbereich sowie die Wasserversorgung und –entsorgung. Unternehmen sehen ihre Risiken vor allem in den Bereichen Logistik sowie Investition und Finanzierung, während sie im Absatzbereich eher positive Impulse durch den Klimawandel erwarten.

PDF herunterladen
Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen
Mahammad Mahammadzadeh / Esther Chrischilles / Hendrik Biebeler IW-Analyse Nr. 83 28. November 2012

Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Regeln für Staatsinsolvenzen im Euroraum
Berthold Busch / Jürgen Matthes IW-Analyse Nr. 104 20. August 2015

Regeln für Staatsinsolvenzen im Euroraum

Die Europäische Union, der Euroraum und ihre jeweiligen Mitgliedstaaten haben vielfältige Anstrengungen unternommen, um die Folgen für die von der Euro-Schuldenkrise am meisten betroffenen Staaten abzumildern.Umfangreiche finanzielle Rettungsmaßnahmen wurden ...

IW

Artikel lesen
Michael Neumann / Dirk Werner IW-Analyse Nr. 81 10. Oktober 2012

Berufliche Rehabilitation behinderter Jugendlicher

Erwerbsintegration und Teilhabe der Absolventen von Berufsbildungswerken

IW

Inhaltselement mit der ID 8880