1. Home
  2. Studien
  3. Kooperationen von Start-ups und Mittelstand in Deutschland
Klaus-Heiner Röhl / Barbara Engels IW-Policy Paper Nr. 19 22. September 2020 Kooperationen von Start-ups und Mittelstand in Deutschland

Die Zusammenarbeit von etabliertem Mittelstand und innovativen Start-ups bietet erhebliche Chancen für die jeweiligen Unternehmen und für die deutsche Wirtschaft insgesamt. Neue Geschäftsmodelle können übernommen und innovative Produkte gemeinsam entwickelt werden.

PDF herunterladen
Kooperationen von Start-ups und Mittelstand in Deutschland
Klaus-Heiner Röhl / Barbara Engels IW-Policy Paper Nr. 19 22. September 2020

Kooperationen von Start-ups und Mittelstand in Deutschland

IW-Policy Paper

PDF herunterladen Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Die Zusammenarbeit von etabliertem Mittelstand und innovativen Start-ups bietet erhebliche Chancen für die jeweiligen Unternehmen und für die deutsche Wirtschaft insgesamt. Neue Geschäftsmodelle können übernommen und innovative Produkte gemeinsam entwickelt werden.

Die Digitalisierung des Mittelstands könnte durch Kooperationen mit digitalen Start-ups einen Schub erhalten. Das demografisch bedingt nachlassende Wachstumspotenzial der deutschen Wirtschaft könnte so gesteigert werden. Um die Kooperationspotenziale zu nutzen, müssen je-doch die kulturellen Differenzen zwischen den beiden Unternehmenstypen überwunden und die Kontaktanbahnung bei unterschiedlichen regionalen Standortschwerpunkten erleichtert werden. Dieses Policy Paper zeigt den Stand der Kooperationsbeziehungen anhand verfügbarer Studien und einer ökonometrischen Auswertung des BDI-Familienunternehmenspanels. Basierend auf Experteninterviews mit Entscheidern aus Start-ups, Mittelstand und Verbänden wer-den Potenziale zur Stärkung der Kooperationsbeziehungen zwischen etabliertem Mittelstand und der wachsenden Start-up-Szene aufgezeigt. Das Paper schließt mit zehn wirtschaftspolitischen Empfehlungen, die der Stärkung und Erleichterung von Kooperationen dienen.

 

PDF herunterladen
Kooperationen von Start-ups und Mittelstand in Deutschland
Klaus-Heiner Röhl / Barbara Engels IW-Policy Paper Nr. 19 2. September 2020

Klaus-Heiner Röhl / Barbara Engels: Cooperation of Start-ups and SMEs in Germany – Chances, Challenges and Recommendations

IW-Policy Paper

PDF herunterladen Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Was der Mittelstand jetzt auf den Weg bringen muss
Lennart Bolwin / Stefanie Gindler / Thomas Schleiermacher Gutachten 3. Mai 2021

Die Zukunft nach der Corona-Krise

Der Mittelstand bereitet sich auf die Zeit nach Corona vor. Doch: Wie sind die Unternehmen für die Zeit nach der Krise aufgestellt? Antworten gibt der Mittelstandskompass von IW und der ETL-Gruppe.

IW

Artikel lesen
Thorsten Lang / Manuela Krause / Hanno Kempermann / Vanessa Hünnemeyer / Klaus-Heiner Röhl Gutachten 4. Dezember 2020

Bayerischer Mittelstandsbericht 2020

Im Bayerischen Landtag ist der Mittelstandsbericht vorgestellt worden, an dessen Erstellung das IW und die IW Consult mitgearbeitet haben. Der Bericht wird alle fünf Jahre vorgelegt und gibt einen Überblick über die Entwicklung im bayerischen Mittelstand im ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880