1. Home
  2. Studien
  3. Autonomes Fahren: Eine Herausforderung für die deutsche Autoindustrie
Hubertus Bardt IW-Trends Nr. 2 6. Juni 2016 Autonomes Fahren: Eine Herausforderung für die deutsche Autoindustrie

Teil- und vollautonome Fahrzeuge sind neben alternativen Antriebssystemen wie der Elektromobilität einer der Megatrends in der Automobilindustrie. Die damit verbundene Vernetzung öffnet die Autoindustrie auch für potenzielle Neueinsteiger aus der Elektronikindustrie und der Internet-Technologie, die in diesem Bereich hohe Kompetenzen besitzen.

PDF herunterladen
Eine Herausforderung für die deutsche Autoindustrie
Hubertus Bardt IW-Trends Nr. 2 6. Juni 2016

Autonomes Fahren: Eine Herausforderung für die deutsche Autoindustrie

IW-Trends

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teil- und vollautonome Fahrzeuge sind neben alternativen Antriebssystemen wie der Elektromobilität einer der Megatrends in der Automobilindustrie. Die damit verbundene Vernetzung öffnet die Autoindustrie auch für potenzielle Neueinsteiger aus der Elektronikindustrie und der Internet-Technologie, die in diesem Bereich hohe Kompetenzen besitzen.

Für etablierte Anbieter stellt eine mögliche disruptive Veränderung eine Bedrohung bestehender Märkte dar. Aber auch eine schrittweise Einführung der neuen Technologien ver­stärkt den Wettbewerb. Gleichwohl sind deutsche Autounternehmen aufgrund ihrer Marktpositionierung im Premiumsegment, besonders aber auch wegen der hohen Forschungsleistung gut aufgestellt, um die Herausforderungen erfolgreich anzunehmen.

PDF herunterladen
Eine Herausforderung für die deutsche Autoindustrie
Hubertus Bardt IW-Trends Nr. 2 6. Juni 2016

Hubertus Bardt: Autonomes Fahren – Eine Herausforderung für die deutsche Autoindustrie

IW-Trends

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Innovationswandel in der deutschen Kfz-Industrie
Enno Kohlisch / Oliver Koppel / Malte Küper / Thomas Puls IW-Trends Nr. 3 14. September 2021

Eine Analyse mit der IW-Patentdatenbank: Innovationswandel in der deutschen Kfz-Industrie

Der gesellschaftliche und politische Wandel macht Neuerungen in der Kfz-Technologie notwendig. In diesem Beitrag wird der technologische Fortschritt am Kfz-Standort Deutschland analysiert.

IW

Artikel lesen
Thomas Puls / Oliver Koppel / Enno Kohlisch / Malte Küper IW-Nachricht 14. September 2021

Elektroautos: Hersteller forschen schon seit Jahren intensiv

Nie waren Elektroautos so auf dem Vormarsch wie derzeit, das war auf der Automesse IAA gut sichtbar. Trotzdem wird der Industrie vorgeworfen, einen Trend verschlafen zu haben. Tatsächlich forscht sie schon seit Jahren an elektrischen Antrieben, zeigt eine neue ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880