1. Home
  2. Presse
  3. Immobilien around the World: Droht der ganz große Crash?
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Michael Voigtländer im 1aLage Podcast Audio 27. September 2022

Immobilien around the World: Droht der ganz große Crash?

In ihrem aktuellen Podcast analysieren IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer und Moderator Hauke Wagner nicht nur den deutschen Immobilienmarkt, sondern sie nehmen sich auch das internationale Immobiliengeschäft vor.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Inhaltselement mit der ID 11293

Externer Inhalt

Um Ihre Daten zu schützen, ist dieses Element standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie das Element eigenhändig aktivieren, erhält der Drittanbieter Podigee solange dauerhaft Kenntnis über Ihren Besuch bei uns, bis Sie das Element eigenhändig wieder deaktivieren oder Ihre Cookies löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
3 Gründe, warum der Wohnungsmarkt nicht einbricht
Michael Voigtländer im 1aLage Podcast Audio 22. November 2022

3 Gründe, warum der Wohnungsmarkt nicht einbricht

Nach jahrelangem Boom auf dem Immobilienmarkt sinken die Preise für Wohnhäuser und Eigentumswohnungen. So meldete zum Beispiel der Finanzierungsvermittler Interhyp, dass der Durchschnittspreis für eine finanzierte Immobilie inklusive Nebenkosten im dritten ...

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer im 1aLage Podcast Audio 15. November 2022

Spannende Einsichten in die Wohnungsmarktregion Berlin

Wie ist das Wohlstandsniveau in der Hauptstadt im Vergleich zum Umland? Welche Standorte ragen besonders heraus und welche wachsen besonders dynamisch? Wie entwickelt sich der Tesla-Standort Grünheide? IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer und Moderator ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880