1. Home
  2. Presse
  3. Arm trotz Arbeit? Streit um den gerechten Lohn
Michal Hüther auf phoenix Video 30. April 2019

Arm trotz Arbeit? Streit um den gerechten Lohn

Deutschland hat die niedrigsten Arbeitslosenzahlen und die meisten Beschäftigten seit der Wiedervereinigung. Doch der Unmut in der Bevölkerung ist groß, die Forderungen nach einem höheren gesetzlichen Mindestlohn laut. „Die Abgaben sind zu hoch – gerade im mittleren Segment”, sagt IW-Direktor Michael Hüther in einer „phoenix runde” zum Thema.

Inhaltselement mit der ID 5819

Mehr zum Thema

Artikel lesen
„Mediator und Schlichter – Beides ist notwendig, um die Fronten aufzubrechen”
Hagen Lesch bei Welt TV Welt TV 26. Januar 2024

Streik der GDL: „Mediator und Schlichter – Beides ist notwendig, um die Fronten aufzubrechen”

Weiterhin stehen sich die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft unversöhnlich gegenüber. Sechs Tage streikt die GDL. IW-Tarifexperte Hagen Lesch sagt dazu im Interview mit Welt TV: „Wenn ein Konflikt zu verfahren ist, stellt sich die Frage, ob man sich ...

IW

Artikel lesen
Hagen Lesch / Lennart Eckle IW-Report Nr. 5 26. Januar 2024

Tarifpolitischer Bericht 2. Halbjahr 2023: Konflikte ohne Partnerschaft?

Im Jahr 2023 fanden in zwanzig näher untersuchten Branchen insgesamt 23 Tarifverhandlungen statt. Eine Analyse zeigt, dass es in vielen dieser Verhandlungen recht konfliktreich zuging.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880