1. Home
  2. Presse
  3. Podcast zur Corona-Krise: Bringt Corona den Durchbruch fürs E-Learning?
David B. Meinhard im Podcast der IW Medien Audio 23. April 2020

Podcast zur Corona-Krise: Bringt Corona den Durchbruch fürs E-Learning?

Digitales Lernen ermöglicht vielen Beschäftigten und Auszubildenden ihre Aus- und Weiterbildungen trotz der Corona-Krise fortzuführen. Auch viele Schüler müssen sich krisenbedingt auf e-Learning einstellen. Welche Chancen und Risiken digitale Bildungsangebote über die Corona-Krise hinweg mit sich bringen, erklärt IW-Weiterbildungsexperte David B. Meinhard in einem Podcast der IW Medien.

Inhaltselement mit der ID 7240 Inhaltselement mit der ID 7241

Weitere Studien und Beiträge zum Thema Corona

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Jahresrückblick 2023 – Rückgang der Fachkräftelücke, aber keine Entspannung
Gero Kunath / Jurek Tiedemann / Dirk Werner Gutachten 29. März 2024

KOFA Kompakt 3/2024: Jahresrückblick 2023 – Rückgang der Fachkräftelücke, aber keine Entspannung

Nach jahrelangem Anstieg ist die Fachkräftelücke zurückgegangen. Im Vergleich zum Jahr 2022 ist die Anzahl an offenen Stellen für qualifizierte Arbeitskräfte um 2,9 Prozent auf 1.299.940 gesunken.

IW

Artikel lesen
Wido Geis-Thöne IW-Kurzbericht Nr. 17 19. März 2024

Einrichtungen zum Technologie- und Wissenstransfer an Hochschulen

In den letzten Jahren haben sich an den meisten deutschen Hochschulen zentrale Transfereinrichtungen etabliert. Allerdings sind ihre Aufgabenspektren und Kompetenzen teilweise sehr unterschiedlich. So lässt sich ihr wirtschaftlicher und gesellschaftlicher ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880