1. Home
  2. Presse
  3. Interaktive Grafiken
  4. Verschuldung deutscher Kommunen: Gemeinden in den roten Zahlen
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Thilo Schaefer Interaktive Grafik 1. August 2014

Verschuldung deutscher Kommunen: Gemeinden in den roten Zahlen

Zusammengerechnet erzielten alle deutschen Kommunen 2012 Überschüsse. Doch es gibt eine Vielzahl von hoch verschuldeten und finanzschwachen Gemeinden, die ohne Landeszuschüsse nicht überleben können.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Inhaltselement mit der ID 3732

Für die Gemeinden ohne Färbung liegen keine Daten vor. Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Inhaltselement mit der ID 1223
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
„Eine Finanzpolitik auf dünnem Eis”
Michael Hüther im Handelsblatt-Podcast Audio 17. Dezember 2021

Schulden: „Eine Finanzpolitik auf dünnem Eis”

Der Finanzminister plant, den Haushalt mit Milliardenbeträgen durch Corona-Kredite aufzustocken. Die Union sieht darin einen Verfassungsbruch. Wie IW-Direktor Michael Hüther und HRI-Präsident Bert Rürup die Finanzpolitik beurteilen, hören Sie im ...

IW

Artikel lesen
Tobias Hentze auf ntv Interview 14. Dezember 2021

Nachtragshaushalt: „Die Schuldenbremse ist der Kern des Problems”

Dass Finanzminister Lindner 60 Milliarden Euro Schulden auf Vorrat aufnimmt, weil die Schuldenbremse das bald nicht mehr zulassen wird, könne man „Gestaltung nennen oder Trick”, sagt IW-Ökonom Tobias Hentze. In jedem Fall zeige das Vorgehen einen Widerspruch ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880