1. Home
  2. Studien
  3. Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland
Hubertus Bardt / Judith Niehues / Holger Techert IW-Position Nr. 56 7. Dezember 2012 Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland

Wirkungen und Herausforderungen des EEG

PDF herunterladen
Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland
Hubertus Bardt / Judith Niehues / Holger Techert IW-Position Nr. 56 7. Dezember 2012

Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Wirkungen und Herausforderungen des EEG

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist bislang eine der Grundlagen der Energiewende. Durch das EEG wurde die Produktion von Strom aus regenerativen Quellen erheblich gesteigert. Allerdings ging dies mit einem rasanten Anstieg der Subventionen für erneuerbare Energien einher. Eine Alternative zum deutschen Einspeisetarif wäre ein Quotensystem, mit dem verschiedene andere europäische Länder bereits Erfahrungen sammeln konnten. Mit solch einem System ließe sich der Wettbewerb zwischen den einzelnen Technologien alternativer Stromerzeugung stärken. Kritisch an der bisherigen Förderung ist aber auch die mit dem EEG verbundene Verteilungswirkung zu sehen. Diese belastet einkommensschwache Haushalte stark. Eine andere Finanzierungsform könnte unerwünschte Verteilungswirkungen verringern. Die jüngste Novelle des EEG stellt keine grundlegende Reform der Förderung dar. Auch wenn es deutliche Verbesserungen gibt, fehlt weiterhin ein realistischer, verlässlicher und klar definierter Ausstiegspfad aus der Subventionierung.

PDF herunterladen
Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland
Hubertus Bardt / Judith Niehues / Holger Techert IW-Position Nr. 56 7. Dezember 2012

Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Beschäftigungsperspektiven von Frauen
Holger Schäfer / Jörg Schmidt / Oliver Stettes IW-Position Nr. 57 14. Januar 2013

Beschäftigungsperspektiven von Frauen

Eine arbeitsmarktökonomische Analyse im Spiegel der Gleichstellungsdebatte

IW

Artikel lesen
Justina Alichniewicz / Wido Geis / Michaelle Nintcheu IW-Position Nr. 65 21. Februar 2014

Willkommenskultur

Wie Deutschland für ausländische Fachkräfte attraktiver werden kann

IW

Inhaltselement mit der ID 8880