1. Home
  2. Presse
  3. Rente erst mit 69?
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Jochen Pimpertz Audio 21. Juli 2021

Rente erst mit 69?

Das wohl umstrittenste Thema zur Rente ist das Renteneintrittsalter. Dazu gab es unlängst zwei Vorschläge aus der Wissenschaft, die hohe Wellen geschlagen haben. Die Experten sehen es nämlich als unumgänglich an, dass das Rentenalter weiter steigt, auf 69 oder gar 70. Die Gründe dafür erläutert IW-Rentenexperte Dr. Jochen Pimpertz im DIA-Podcast.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Eine Vermessung des Solidaritätsprinzips in der gesetzlichen Krankenversicherung
Martin Beznoska / Jochen Pimpertz / Maximilian Stockhausen IW-Analyse Nr. 143 13. Juli 2021

Führt eine Bürgerversicherung zu mehr Solidarität?

Das Solidaritätsprinzip prägt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV). Bislang leisten rund vier von zehn Versicherten einen Solidarbeitrag, weil sie mehr einzahlen, als es ihren alters- und geschlechtsabhängigen Durchschnittsausgaben entspricht.

IW

Artikel lesen
Henry Goecke IW-Nachricht 3. Juli 2021

Rettungsdienste brauchen im Osten länger

In maximal zwölf bis fünfzehn Minuten soll ein Rettungswagen beim Notfall sein. Eine neue Datenauswertung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) auf Basis der frei verfügbaren Geodatenbank Open Street Map zeigt jetzt: In vielen Regionen im Osten dauert es ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880