1. Home
  2. Institut
  3. Personen
  4. Alexandra Köbler
Alexandra Köbler

Alexandra Köbler

Referentin für Zuwanderung

Tel: 0221 4981-687
  • Kompetenzfeld: Bildung, Zuwanderung und Innovation
  • Seit 2019 im IW
  • Geboren 1992 in Mainz
  • Studium der Geographie und Medienkulturwissenschaften an der Universität zu Köln
  • Betreut das Projekt „Make it in Germany”

Gutachten

Nintcheu, Michaelle / Köbler, Alexandra, 2020, Möglichkeiten der Fachkräfteeinwanderung. Was Arbeitgeber wissen müssen, Gutachten im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, Köln
Zur Studie

Mehr von Alexandra Köbler

Studie lesen
Möglichkeiten der Fachkräfteeinwanderung: Was Arbeitgeber wissen müssen
Gutachten 2. März 2020

Möglichkeiten der Fachkräfteeinwanderung: Was Arbeitgeber wissen müssen

Michaelle Nintcheu / Alexandra Köbler

Ausländische Fachkräfte lassen sich aufgrund der unterschiedlichen Zuwanderungsbedingungen mit wenigen Ausnahmen in drei Herkunfts-Kategorien einteilen: EU-/EWR-Staaten, Drittstaaten mit visumbefreiter Einreise und alle weiteren Drittstaaten. Die Arbeitnehmerfreizügigkeit erleichtert es, Bewerberinnen und Bewerber auf dem europäischen Markt zu suchen.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880