1. Home
  2. Studien
  3. IW-Bankenmonitor 2015: Schleppende Kreditentwicklung trotz oder wegen der Rekapitalisierungsfortschritte?
Markus Demary IW-Trends Nr. 3 12. Oktober 2015 IW-Bankenmonitor 2015: Schleppende Kreditentwicklung trotz oder wegen der Rekapitalisierungsfortschritte?

Die Banken im Euroraum befinden sich immer noch in einem Prozess der Bilanzbereinigung. Auch wenn sich die Kreditvergabe aktuell wieder leicht positiv entwickelt, vergaben viele Banken trotz der Fortschritte bei der Rekapitalisierung lange Zeit nur zögerlich Kredite.

PDF herunterladen
Schleppende Kreditentwicklung trotz oder wegen der Rekapitalisierungsfortschritte?
Markus Demary IW-Trends Nr. 3 12. Oktober 2015

IW-Bankenmonitor 2015: Schleppende Kreditentwicklung trotz oder wegen der Rekapitalisierungsfortschritte?

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Die Banken im Euroraum befinden sich immer noch in einem Prozess der Bilanzbereinigung. Auch wenn sich die Kreditvergabe aktuell wieder leicht positiv entwickelt, vergaben viele Banken trotz der Fortschritte bei der Rekapitalisierung lange Zeit nur zögerlich Kredite.

Gleichzeitig bauten sie ihre Engagements bei Staatsanleihen weiter aus. Auswertungen des IW-Bankenmonitors belegen, dass die Banken in Erwartung auf den Stresstest der Europäischen Zentralbank Kredite abbauten, um ihre regulatorische Eigenkapitalquote zu erhöhen. Es zeigt sich, dass profitable Banken und einlagestarke Banken ihre Kreditvergabe besser aufrechterhalten konnten. Weitere Auswertungen belegen die Relevanz der Profitabilität von Banken hinsichtlich der Stabilität der Kreditvergabe, des Bestehens des Stresstests und der Rekapitalisierungsfortschritte. Wichtig für die Kreditversorgung der Realwirtschaft und die Finanzstabilität sind somit Rahmenbedingungen für die Banken, die ihre Profitabilität wiederherstellen.

PDF herunterladen
Schleppende Kreditentwicklung trotz oder wegen der Rekapitalisierungsfortschritte?
Markus Demary IW-Trends Nr. 3 12. Oktober 2015

IW-Bankenmonitor 2015: Schleppende Kreditentwicklung trotz oder wegen der Rekapitalisierungsfortschritte?

PDF herunterladen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Michael Hüther in Aus Politik und Zeitgeschichte Externe Veröffentlichung 2. Januar 2023

Geldpolitik und Finanzpolitik im Dilemma

Bei der Prognose der Wirtschaftsentwicklung für das Jahr 2023 landet man nicht nur in der gewohnten Nebelwand schlechter Sichtverhältnisse aufgrund unzureichend weit weisender Frühindikatoren und theoretischer Modelle.

IW

Artikel lesen
Markus Demary / Jonas Zdrzalek EconPapers 21. Dezember 2022

Zeitenwende bei Inflation und Zinsen

Lieferengpässe im Zuge der Covid-19-Pandemie und der Krieg Russlands gegen die Ukraine haben dazu beigetragen, dass die Inflationsraten wieder angestiegen sind. In dieser Studie wird argumentiert, dass sich dadurch sechs strukturelle Faktoren verstärkt haben. ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880