1. Home
  2. Studien
  3. Daten und Fakten der Pharmaindustrie
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016 Daten und Fakten der Pharmaindustrie

Deutschland hat eine lange Tradition in der Arzneimittelforschung und -produktion. Nicht nur aus diesem Grund gehört Deutschland auch heute zu den bedeutenden Pharmastandorten weltweit: Die Daten und Fakten der nationalen pharmazeutischen Forschungs- und Produktionslandschaft sowie der regionalen Pharmastandorte Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zeigen die Stärken und Potenziale der Pharmabranche für den Industriestandort Deutschland auf.

PDF herunterladen
Daten und Fakten der Pharmaindustrie
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der Pharmaindustrie

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Deutschland hat eine lange Tradition in der Arzneimittelforschung und -produktion. Nicht nur aus diesem Grund gehört Deutschland auch heute zu den bedeutenden Pharmastandorten weltweit: Die Daten und Fakten der nationalen pharmazeutischen Forschungs- und Produktionslandschaft sowie der regionalen Pharmastandorte Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zeigen die Stärken und Potenziale der Pharmabranche für den Industriestandort Deutschland auf.

Die Forschungsstelle erstellt für diese Pharmastandorte im Auftrag des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) Musterpräsentationen, die zahlreiche aktuelle Informationen zu der Struktur und Entwicklung der Pharmaindustrie in der Region bereithalten. Die Musterpräsentationen werden dabei zum einen aus der amtlichen Statistik gespeist. Zum anderen wurde für die Pharmastandorte interessantes Datenmaterial aus der vfa-Mitgliedererhebung "Wirtschaftsdaten" zusammengestellt, welche seit 2011 entsprechend der Erhebungssystematik des Statistischen Bundesamtes durchgeführt wird.

PDF herunterladen
Daten und Fakten der Pharmaindustrie
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der deutschen Pharmaindustrie

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der Pharmaindustrie in Baden-Württemberg

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der Pharmaindustrie in Berlin

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der Pharmaindustrie in Hessen

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der Pharmaindustrie in Nordrhein-Westfalen

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

PDF herunterladen
Jasmina Kirchhoff Musterpräsentation 26. Januar 2016

Daten und Fakten der Pharmaindustrie in Rheinland-Pfalz

Musterpräsentationen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Arzneimittelversorgung und -produktion gefährdet
Jasmina Kirchhoff IW-Policy Paper Nr. 8 21. November 2022

Arzneimittelversorgung und -produktion gefährdet

Die im GKV-Finanzstabilisierungsgesetz verankerten Änderungen der Rahmenbedingungen für die Erstattungsbetragsverhandlungen innovativer Arzneimittel werden als Gefahr für die zukünftige Versorgung der Patienten und für den Forschungs- und Produktionsstandort ...

IW

Artikel lesen
Tobias Hentze / Michael Hüther in der FAZ Gastbeitrag 25. September 2022

Wie die Ampel Unternehmen jetzt steuerlich stützen sollte

Die Wirtschaftspolitik steht angesichts der rasant steigenden Energiepreise vor krisenhaften Herausforderungen, schreiben IW-Steuerexperte Tobias Hentze und IW-Direktor Michael Hüther in einem Gastbeitrag für die FAZ.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880