1. Home
  2. Studien
  3. Bildungs- und Sozialpolitik mit Gutscheinen
Dominik Enste / Oliver Stettes IW-Analyse Nr. 14 14. Oktober 2005 Bildungs- und Sozialpolitik mit Gutscheinen

Zur Ökonomik von Voucher

PDF herunterladen
Bildungs- und Sozialpolitik mit Gutscheinen
Dominik Enste / Oliver Stettes IW-Analyse Nr. 14 14. Oktober 2005

Bildungs- und Sozialpolitik mit Gutscheinen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Zur Ökonomik von Voucher

Gutscheine können in vielen Politikfeldern zu mehr Effizienz beitragen: In der Kinderbetreuung, der Hochschul- und beruflichen Bildung, der Behindertenhilfe oder bei der Pflege älterer Menschen. Dabei entstehen jedoch schnell Konflikte zwischen Chancengerechtigkeit, sozialer Integration und dem Ziel der Effizienz. Der Beitrag greift die in verschiedenen Ländern bereits eingesetzten Gutscheinmodelle auf, die in Deutschland bisher kaum beachtet werden und setzt sich intensiv mit deren Ökonomik auseinander. Neben einer theoretischen Einordnung in den finanzwissenschaftlichen Kontext werden die Elemente staatlicher Lenkung mittels Gutscheinen skizziert. Die Autoren entwickeln ein Bewertungsschema dazu. Beispiele aus der Praxis beleuchten die Vor- und Nachteile der Methode staatlicher Transfers in Form von Gutscheinen. Bestellung

PDF herunterladen
Bildungs- und Sozialpolitik mit Gutscheinen
Dominik Enste / Oliver Stettes IW-Analyse Nr. 14 14. Oktober 2005

Bildungs- und Sozialpolitik mit Gutscheinen

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Regeln für Staatsinsolvenzen im Euroraum
Berthold Busch / Jürgen Matthes IW-Analyse Nr. 104 20. August 2015

Regeln für Staatsinsolvenzen im Euroraum

Die Europäische Union, der Euroraum und ihre jeweiligen Mitgliedstaaten haben vielfältige Anstrengungen unternommen, um die Folgen für die von der Euro-Schuldenkrise am meisten betroffenen Staaten abzumildern.Umfangreiche finanzielle Rettungsmaßnahmen wurden ...

IW

Artikel lesen
Michael Neumann / Dirk Werner IW-Analyse Nr. 81 10. Oktober 2012

Berufliche Rehabilitation behinderter Jugendlicher

Erwerbsintegration und Teilhabe der Absolventen von Berufsbildungswerken

IW

Inhaltselement mit der ID 8880