Berufswahl
Berufswahl

Lock Der Hollywood-Faktor Arrow

Seit in den USA Krimiserien, in denen promovierte Chemikerinnen die Beweismittel analysieren, alle Einschaltrekorde brechen, ist der Anteil an Frauen in den sogenannten STEM-Fächern Science, Technology, Engineering, Mathematics an den Hochschulen sprunghaft gestiegen. mehr

Streikdrohung der Piloten
Streikdrohung der Piloten

Ausgereizt Arrow

Vordergründig verhandeln die Piloten und Lufthansa über eine Neuregelung der Übergangsversorgung und über höhere Löhne. Tatsächlich geht es der Spartengewerkschaft Cockpit aber darum, eine unternehmerische Entscheidung zu blockieren. Die Parallele zum jüngsten Tarifkonflikt bei der Deutschen Post liegt auf der Hand – dort hat Verdi viel Lehrgeld gezahlt. mehr

Geldpolitik der EZB
Geldpolitik der EZB

Auf Kurs bleiben Arrow

Die Europäische Zentralbank (EZB) wird weiterhin in großem Umfang Staatsanleihen kaufen. Das ist richtig so, denn trotz aller Unkenrufe sind erste Erfolge dieser Politik schon in Sicht. mehr

Flüchtlings- und Asylpolitik

Die Weichen richtig stellenArrow

Flüchtlings- und Asylpolitik

Bis zu 800.000 Flüchtlinge werden allein in diesem Jahr nach Deutschland kommen. Allerdings fehlt der Bundesregierung bislang ein überzeugendes Konzept für eine nachhaltige Flüchtlings- und Asylpolitik. In einer neuen Studie zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) nun, was die Politik tun kann – ohne Fehler der Vergangenheit zu wiederholen.mehr

Wido Geis / Anja Katrin Orth Flüchtlinge
Flüchtlings- und Asylpolitik
Flüchtlings- und Asylpolitik

Die Weichen richtig stellen Arrow

Bis zu 800.000 Flüchtlinge werden allein in diesem Jahr nach Deutschland kommen. Allerdings fehlt der Bundesregierung bislang ein überzeugendes Konzept für eine nachhaltige Flüchtlings- und Asylpolitik. In einer neuen Studie zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) nun, was die Politik tun kann – ohne Fehler der Vergangenheit zu wiederholen. mehr

Wohnflächenkonsum
Wohnflächenkonsum

Weniger Deutsche brauchen mehr Platz Arrow

Deutschlands Bevölkerung schrumpft, dennoch wächst die Nachfrage nach Wohnflächen. Und dieser Trend wird anhalten, wie eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt. Ein Grund dafür ist ausgerechnet der demografische Wandel. mehr

Ende des Betreuungsgelds

Mittel in Kitas und Ganztagsschulen stecken Arrow

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will mit den Mitteln, die bislang ins Betreuungsgeld flossen, Haushaltslöcher flicken statt sie in die Kinderbetreuung zu stecken. Das macht ökonomisch wenig Sinn – denn sogar für Schäuble würde sich die Investition in Kitas und Ganztagsschulen rentieren. mehr

Werkverträge
Werkverträge

Unternehmensstrategien sind nicht regulierbar Arrow

Die Gewerkschaften plädieren für eine stärkere Regulierung von Werkverträgen. Doch das ist nicht nötig – und auch nicht sinnvoll. Neue Technologien und Entwicklungen verändern das Geschäft der Unternehmen ständig. mehr