Studium

Lock Auslandssemester lohnen sich Arrow

Wer schon während des Studiums im Ausland war, kann bereits bei der Einstellung punkten und hat es im Berufsleben leichter. Denn ohne Kontakte zu ausländischen Geschäftspartnern kommen immer weniger Firmen aus. mehr

Grünbuch zu Onlineplattformen
Grünbuch zu Onlineplattformen

Fragen über Fragen Arrow

Onlineplattformen wie etwa Suchmaschinen und soziale Netzwerke haben einen immer größeren Einfluss auf die Wirtschaft und können ganze Märkte umkrempeln. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) sieht Klärungsbedarf und hat deshalb heute ein Grünbuch veröffentlicht, mit dem es vor allem eines tut: Fragen aufwerfen. mehr

Makroprudenzielle Instrumente

Mehr Schaden als NutzenArrow

Makroprudenzielle Instrumente

Die Politik sorgt sich, dass der Immobilienmarkt überhitzt. Neue Regeln sollen Kredite sicherer machen und Banken vor Zahlungsausfällen schützen. Doch diese Instrumente können mehr schaden als nutzen, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Die Schuldenlast der privaten Haushalte in Deutschland ist laut Untersuchung gering, der Immobilienmarkt stabil, ein Eingreifen daher unnötig. mehr

Daniel Bendel / Markus Demary / Michael Voigtländer Eine erste Bewertung makroprudenzieller Instrumente in der Immobilienfinanzierung
Makroprudenzielle Instrumente
Makroprudenzielle Instrumente

Mehr Schaden als Nutzen Arrow

Die Politik sorgt sich, dass der Immobilienmarkt überhitzt. Neue Regeln sollen Kredite sicherer machen und Banken vor Zahlungsausfällen schützen. Doch diese Instrumente können mehr schaden als nutzen, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Die Schuldenlast der privaten Haushalte in Deutschland ist laut Untersuchung gering, der Immobilienmarkt stabil, ein Eingreifen daher unnötig.  mehr

EU-Pläne gegen Steuervermeidung
EU-Pläne gegen Steuervermeidung

Deutschland darf nicht zu viel erwarten Arrow

Die Europäische Kommission will heute ein Maßnahmenpaket auf den Weg bringen, um Steuervermeidung zu bekämpfen. Politiker träumen deshalb bereits von vielen zusätzlichen Steuer-Milliarden, die ihnen eine Studie der OECD verspricht. Doch die Studie beruht teilweise auf fragwürdigen Annahmen und für große Industrieländer wie Deutschland wäre der Effekt ohnehin minimal. mehr

100. Katholikentag
100. Katholikentag

Kirche und Kapital ziehen oft am selben Strang Arrow

Auf Kirchentagen gehört Kapitalismuskritik zum guten Ton. Dabei haben Kirche und Unternehmen letztlich ähnliche Anliegen. Entsprechend ist es zu begrüßen, dass auf dem 100. Katholikentag in Leipzig häufig der Dialog zwischen Wirtschaft und Kirche auf dem Programm steht. mehr

Wohnsitzzuweisung
Wohnsitzzuweisung

Neue Chancen für die Integration Arrow

Die Bundesregierung plant, anerkannte Flüchtlinge in Zukunft je nach Integrationschancen auf Städte und Regionen zu verteilen. Bis zu drei Jahre sollen sie in dem Bundesland wohnen, dem sie nach dem Königsteiner Schlüssel und der beabsichtigten Folgeregelung zugewiesen wurden. Das sieht das neue Integrationsgesetz vor. Was nach einem harten Schritt klingt, bietet Flüchtlingen neue Perspektiven.  mehr

Energiekosten
Energiekosten

Industrie bleibt benachteiligt Arrow

Die Energiekosten für die deutsche Industrie sind gesunken, wie DIW und Ökoinstitut mit einem Kostenindex nachweisen. Überraschend ist das nicht, allein der Ölpreis ist in den vergangenen Jahren dramatisch gesunken. Doch davon profitieren nicht nur deutsche Unternehmen, sondern auch die Wettbewerber im Ausland.  mehr