Foto: iStock

Metall- und Elektro-Industrie

Foto: iStock

In der Metall- und Elektro-Industrie werden Metalle ver- und bearbeitet, elektronische, elektrische und optische Geräte konstruiert sowie Fahrzeuge und Maschinen gebaut. Sie beschäftigt alleine in Deutschland etwa vier Millionen Menschen.

Die drei großen M+E-Branchen Fahrzeugbau, Elektroindustrie und Maschinenbau sind für fast die Hälfte aller deutschen Exporte verantwortlich. Die Branchen der Metall- und Elektro-Industrie stellen viele Investitionsgüter her und sind deshalb besonders von der Konjunktur in Deutschland und der Welt abhängig.

Hubertus Bardt

Dr. Hubertus Bardt

Geschäftsführer und Leiter Wissenschaft

Tel0221 4981-750

Mailbardt@iwkoeln.de

@H_Bardt

Zur Profilseite