In den Tarifverhandlungen wird oft heftig über das Ausmaß der Lohnzuwächse gestritten – im Extremfall kommt es zum Arbeitskampf. In der jüngeren Geschichte der Bundesrepublik haben die Tarifpartner die Löhne häufig stärker erhöht, als es der Produktivitätszuwachs erlaubt hätte. Die Folge war lange Zeit ein stetiger Anstieg der Arbeitslosigkeit. Zuletzt betrieben die Tarifparteien aber oft eine maßvolle Tarifpolitik, die die internationale Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen wieder verbesserte und mit zu dem beispiellosen Beschäftigungsaufbau der vergangenen Jahre beitrug. Dennoch entscheiden sich mehr und mehr Unternehmen dagegen, Tarifverträge anzuwenden. Auch wenn sich viele davon zumindest noch an Tarifverträgen orientieren, ist die Stärkung der Tarifbindung wohl die dringendste Aufgabe der Zukunft für die Tarifpartner.

Arbeitszeitpolitik

Arbeitszeitpolitik Arrow

Arbeitszeit ist die Zeit, die der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber zur Verfügung stehen muss. Dabei sind gewisse Höchstgrenzen einzuhalten, die das Arbeitszeitgesetz vorschreibt. mehr

Gewerkschaften

Gewerkschaften Arrow

Die Arbeitnehmervertretungen geraten zunehmend unter Druck. Nicht einmal mehr jeder fünfte Beschäftigte in Deutschland ist noch Mitglied einer Gewerkschaft. mehr

Lohnpolitik

Lohnpolitik Arrow

In Deutschland ist die Lohnpolitik nicht Sache des Staates, sondern in der Regel von Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften, die in Tarifverhandlungen die Höhe der Löhne für die Arbeitnehmer einer Branche aushandeln. mehr

Mitbestimmung

Mitbestimmung Arrow

In keinem anderen Land ist die Mitbestimmung gesetzlich derart umfassend geregelt wie in Deutschland. Auf der Grundlage von Betriebsverfassungsgesetz, Drittelbeteiligungsgesetz, Mitbestimmungsgesetz und Montanmitbestimmungsgesetz sind Mitarbeiter an den Entscheidungen ihrer Unternehmen beteiligt. mehr

Streiks

Streiks Arrow

Deutschland bietet für Unternehmen einen wichtigen Standortvorteil: sozialen Frieden. Zuletzt zeigten sich jedoch einige Spartengewerkschaften äußerst konfliktfreudig. mehr