1. Home
  2. Studien
  3. Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele. Ein Kommentar zum Salonstreitgespräch
Theresa Eyerund im Zukunftsnavigator 2021 Externe Veröffentlichung 1. Dezember 2020 Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele. Ein Kommentar zum Salonstreitgespräch

Das Salonstreitgespräch zur Frage „Welche Wege führen zu nachhaltiger Entwicklung?” kommentiert Theresa Eyerund im Buchkapitel „Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele”.

Zum Download
Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele. Ein Kommentar zum Salonstreitgespräch
Theresa Eyerund im Zukunftsnavigator 2021 Externe Veröffentlichung 1. Dezember 2020

Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele. Ein Kommentar zum Salonstreitgespräch

Zum Download Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Das Salonstreitgespräch zur Frage „Welche Wege führen zu nachhaltiger Entwicklung?” kommentiert Theresa Eyerund im Buchkapitel „Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele”.

Wachstum, Wohlstand, Wohlbefinden - das alles sind Begriffe, die im ökonomischen Kontext sehr wohlklingend sind. „Gerne!“, möchte man darauf erwidern. Die sich anschließende Frage im Titel des Salonstreitgesprächs „Welche Wege führen zu nachhaltiger Entwicklung?“ ist dann schon mit weniger Euphorie verbunden. Denn das ist eine konfliktgeladene und schwierige Diskussion. Eine Diskussion, mit der sich die Politik national wie international in den vergangenen Jahren intensiv auseinandergesetzt hat und der gegenüber auch die Öffentlichkeit immer sensibler wurde. Auf internationaler Ebene gab und gibt es langwierige Verhandlungsprozesse, auf welchen gemeinsamen Nenner man sich in Sachen Nachhaltigkeiten einigen kann. 

Zum Download
Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele. Ein Kommentar zum Salonstreitgespräch
Theresa Eyerund im Zukunftsnavigator 2021 Externe Veröffentlichung 1. Dezember 2020

Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele. Ein Kommentar zum Salonstreitgespräch

Zum Download Zitieren

Kopieren Sie die Informationen:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Deutsche Gesellschaft ist nicht gespalten
Dominik Enste im Deutschlandfunk DLF 26. Dezember 2022

Soziale Ungleichheit: Deutsche Gesellschaft ist nicht gespalten

Die Rede von gesellschaftlicher Spaltung sei unzutreffend und gefährlich, sagt IW-Wirtschaftsethiker Dominik Enste im Interview mit dem Deutschlandfunk. Er betont die Stärken der sozialen Marktwirtschaft und sagt: Mehr Harmonie sei in einem Land dieser Größe ...

IW

Artikel lesen
Dominik Enste IW-Nachricht 23. Dezember 2022

Religiosität: Gottesdienste machen glücklicher

An Heiligabend sind die Kirchen besonders voll, doch immer weniger Menschen gehen regelmäßig in die Kirche. Dabei zeigen Studien: Wer regelmäßig in den Gottesdienst geht, ist glücklicher.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880