1. Home
  2. Studien
  3. Städteranking 2012
IW Consult Gutachten 29. November 2012 Städteranking 2012

Die 50 größten deutschen Städte im Test

PDF herunterladen
Städteranking 2012
IW Consult Gutachten 29. November 2012

Städteranking 2012

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Die 50 größten deutschen Städte im Test

Bereits zum neunten Mal seit 2004 analysiert die Institut der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und die Zeitschrift WirtschaftsWoche die größten deutschen Städte. Das Ranking beantwortet die Fragen:

  • Wo ist das Wohlstandsniveau am größten?
  • Welche Städte haben die höchste wirtschaftliche Dynamik?

Für die Beantwortung dieser Fragen wurden zwei unterschiedliche Vergleiche erstellt; das Niveau- und das Dynamikranking. Die Niveaubetrachtung bezieht sich bei fast allen untersuchten Indikatoren auf das Jahr 2011 und bei der Analyse der Entwicklungsdynamik wird der Zeitraum von 2006 bis 2011 untersucht.

PDF herunterladen
Städteranking 2012
IW Consult Gutachten 29. November 2012

Städteranking 2012

PDF herunterladen

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
„Chinese Stakes in the Port of Hamburg Do Not Comply With Previous Regulations“
Christian Rusche im Marketplace Morning Report Podcast Audio 26. Oktober 2022

„Chinese Stakes in the Port of Hamburg Do Not Comply With Previous Regulations“

The Chinese state-owned shipping company Cosco is getting a 24.9 percent stake in the Port of Hamburg. As Europe's fourth-largest port, it makes sense that China would want this influence. However, the high share is not necessary, says IW-expert Christian ...

IW

Artikel lesen
Christoph Schröder IW-Trends Nr. 3 21. Oktober 2022

Kostenwettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie in Zeiten multipler Krisen

Im Durchschnitt waren die deutschen Lohnstückkosten 2021 um 13 Prozent höher als in den 27 Ländern des IW-Vergleichs und um 8 Prozent höher als im Euro-Ausland. Die hierzulande überdurchschnittlich hohe Produktivität der Industrie reichte nicht aus, um den ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880