Um den Klimawandel zu begrenzen, sind Anstrengungen auf globaler Ebene notwendig. Um sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen, sind jedoch auch individuelle Strategien zur Risikovorsorge effektiv. Allerdings stehen frühzeitigen Anpassungsaktivitäten entgegen, dass die möglichen Klimafolgen häufig nicht wahrgenommen werden oder außerhalb der unternehmerischen Planungshorizonte liegen. Für die größten deutschen Unternehmen sind Risiken und Chancen infolge von Klimaveränderungen zunehmend präsent. In den kleinen und mittelständischen Unternehmen ist dies gegenwärtig weniger der Fall.