Eine ökonomische und ökologische Einordnung des schweren Nutzfahrzeugs in Europa

Der Lkw ist das Rückgrat der europäischen Wirtschaft: Er transportiert den Großteil der Güter in Europa. Bahn und Binnenschiff bedienen gänzlich andere Marktsegmente. Ein Überblick über schwere Nutzfahrzeuge.

  • Thomas Puls ·
  • Gutachten ·
  • 7. Jun 2018
  • Der Lkw transportiert den Großteil der Güter in Europa. Bahn und Binnenschiff bedienen gänzlich andere Marktsegmente als der Lkw.
  • Nutzfahrzeuge sind Spezialisten –maßgeschneidert für jede Transportaufgabe.
  • Nutzfahrzeuge sind Arbeitsgeräte mit zumeist hoher Laufleistung. Niedriger Kraftstoffverbrauch und geringe (Treibstoff-)Kosten sind für die Betreiber ein unverzichtbarer Wettbewerbsvorteil.
  • Zwar hat der Anteil der Nutzfahrzeuge an den CO2-Emissionen der EU28 an Bedeutung gewonnen, Haupttreiber sind die leichten Nutzfahrzeuge. Aber in Summe gehen die Emissionen des Straßengüterverkehrs seit 2007 zurück.
  • Schwere Nutzfahrzeuge fahren heute sehr viel verbrauchsärmer und sauberer als früher –auch im realen Einsatz auf der Straße.
  • Baustoffe, Nahrungs-und Genussmittel sowie leichte und hoch-wertige Güter dominieren das Aufkommen beim Lkw. Nur in wenigen Segmenten steht die Straße im direkten Wettbewerb zur Schiene.
  • Die Fahrzeuge werden immer effizienter. Wichtige Potenziale liegen noch bei Reifen, Aerodynamik und im Betrieb.
  • Gemeinsam können Industrie, Logistik und Politik noch beachtliche Effizienzreserven heben.
  • Bei Lkw ist zumeist das Volumen ausgeschöpft bevor das zulässige Gesamtgewicht erreicht ist. Großvolumigere Lkw und innovative Trailer können die Transporteffizienz weiter verbessern.
  • Die Mehrzahl der zugelassenen Nutzfahrzeuge haben weniger als 3,5t zulässiges Gesamtgewicht. Schwere Lkw machen nur einen kleinen Teil des Bestandes aus, sorgen aufgrund ihrer hohen Fahrleistung aber für den Großteil der CO2-Emissionen des Güterverkehrs. Schwere Lkw sind aber auch im Schnitt viel moderner als leichte Nutzfahrzeuge, so dass sich Innovation hier schnell im Bestand durchsetzt.

Präsentation

Thomas Puls: Eine ökonomische und ökologische Einordnung des schweren Nutzfahrzeugs in Europa

Presentation

Thomas Puls: An economic and ecological classification of heavy-duty vehicles in Europe

Broschüre

Eine ökonomische und ökologische Einordnung des schweren Nutzfahrzeuges in Europa